Stuttgart-Weilimdorf | HBI Damen 1: Sieg im Derby

HBI Damen 1: Sieg im Derby

Dienstag, 04.04.2017, 13:30

Ihr letztes Spiel der Saison 2016/17 bestritten die Damen 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach am vergangenen Wochenende gegen die Mannschaft des HSV Stammheim/Zuffenhausen, gegen die man aus dem Hinspiel noch eine Rechnung offen hatte.

Mit einer 36:18 Niederlage war man damals auswärts regelrecht abgeschossen worden und steckte zu diesem Zeitpunkt tief im Abstiegskampf. Rund vier Monate später wollte man nun Revanche im Lokalderby nehmen und hatte gleichzeitig die Chance mit einem möglichst hohen Sieg noch am Tabellendritten Urbach/Pluderhausen vorbeizuziehen.

Dementsprechend motiviert starteten die Mädels in die Partie. Nach drei Minuten lag man bereits mit drei Toren in Front, was den gegnerischen Trainer zu einer frühen Auszeit zwang. Die Abwehr der Gastgeberinnen arbeitete stark zusammen, sodass den Gästen erst nach über 10 Minuten der erste Treffer zum 4:1 gelang. Die Gastgeberinnen zeigten anschließend in zahlreichen schön herausgespielten Angriffen, was sich in den letzten Wochen vom Abstiegskampf bis zu Platz vier verbessert hatte. Einzig die Torausbeute hätte in dieser Phase noch höher ausfallen können, da man einige Chancen frei vor dem Tor nicht nutzen konnte. Bis zur 25. Minute hatte man dennoch einen 14:5 Vorsprung herausgespielt. Doch in den letzten Minuten vor der Pause verlor man unnötigerweise etwas die Konzentration, sodass man beim Stand von 14:7 in die Halbzeit ging.

Für Halbzeit zwei waren die Vorgaben klar. Es mussten noch mehr Tore her, um die Chance auf Platz drei zu wahren. Doch gleich zu Beginn kassierte man zwei Gegentore und in der zehnten Spielminute kamen die Gäste sogar nochmal auf fünf Tore heran. Doch den Mädels der Hbi gelang es nach einer weiteren Auszeit wieder an die Leistung Mitte der ersten Halbzeit anzuknüpfen und konnte die Führung von nun an Stück für Stück ausbauen. Am Ende gewann man deutlich mit 27:18.

Die Revanche war somit geglückt, doch leider erhielt man keine Schützenhilfe aus Schorndorf, wo die Urbacherinnen ebenfalls mit zehn Toren gewinnen konnten. Somit schließen die Damen der Hbi Weilimdorf/Feuernach die Saison 2016/17 in der Bezirksliga Rems-Stuttgart auf dem vierten Tabellenplatz punktgleich mit der Mannschaft des Urbach-Plüderhausen ab, womit im Herbst Mitte der Hinrunde wohl niemand gerechnet hatte. Ein großes Dankeschön geht an alle Zuschauer, die uns über die gesamte Saison unterstützt haben!

Für die Hbi Weilimdorf/Feuerbach:
Im Tor: Daniela Karge, Larissa Scharmann
Auf dem Feld: Larissa Pflieger (2), Jana Klein (3), Melanie Böhm, Sophia Sikler (5), Annalena Weigel (2), Simone Lindner (2), Nicole Wöhr (2), Sina Engelhardt (1), Sarah Wild, Valentina Beutel (1), Simone Müller (9/5)

Auf der Bank: Dominik Reichenwallner, Saskia Frohna

Lageplan

 
10:44 Uhr16.07.201918.6 °C

Partner in Weilimdorf

Optik Futterknecht

Futterknecht – Optik – Kontaktlinsen

Babywelt Weilimdorf

Babywelt Weilimdorf

Mannsdörfer

Mannsdörfer – Schlafen | Leben | Wohnen seit 1895

Atelier Lamisse

Lamisse – Onlineshop

SportShop Anton

SportShop Anton Weilimdorf

Optik Schill

Optik Schill – Verantwortung für Ihre Augen

Foto Futterknecht

Futterknecht – Fotostudio – Fotofachlabor

Sonntagsbrunch Holiday Inn

Holiday Inn Sonntagsbrunch

Oberger

Oberger Stuttgart Weilimdorf

Fitness Forum

Fitness Forum

spielART-Werbung

spielART Weilimdorf

WeilAktiv - das sind:

WeilAktiv - Selbstständige in Weilimdorf e.V.

Partner in Weilimdorf

Wetter in Weilimdorf

  • Temperatur: 18.6 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 71 %
  • Luftdruck: 980.1 hp
  • Wind: 0.0 km/h aus Nord
  • Niederschlag letzte 24h: 0.00 l/m²

Wetterdaten ermittelt am 16.07.2019 um 10:32 Uhr von obsthofhoernle.de

Partner in Weilimdorf

Viel mehr als Putz und Stuck

Wetter für Weilimdorf

kachelmannwetter.com

Fairtrade

Weilimdorf Fairtrade