Stuttgart-Weilimdorf | SGW Aktive: Trainerwechels bringt neuen Wind

SGW Aktive: Trainerwechels bringt neuen Wind

Dienstag, 11.04.2017, 14:16

Mit zurückgekehrtem Selbstvertrauen nach zwei Siegen in Serie und mit dem neuen Trainer Iordanis Nikiforidis fuhr die erste Mannschaft der SGW am vergangenen Donnerstag in Richtung Bad Cannstatt zum Auswärtsspiel bei FK Sarajevo Stuttgart.

So stand für das Team trotz des kleinen Kaders von nur 13 Mann fest, dass sie die drei Punkte mit nach Hause nehmen wollten.
Bei dürftigen Rasenverhältnissen startete Weilimdorf in der zweiten Minute, durch einen Treffer des Stürmers Marko Baksa souverän in das Spiel. Nach einem vorerst abgewehrten Schuss von Anil Kurt, konnte Baksa den Ball über die Linie drücken.
Im Anschluss wurde jedoch schnell klar, dass aufgrund des löchrigen Rasens und der aggressiven Spielweise des Heimteams ein sauberes Kurzpassspiel kaum umzusetzen war. Die restliche erste Hälfte war gespickt von Zweikämpfen, Fouls und langen Bällen. Ein Spielfluss kam ebenso wenig zu stande, wie ernsthafte Torchancen auf beiden Seiten.

In der Halbzeit forderte Trainer Nikiforidis klarere Aktionen Richtung Tor und ein effektiveres Zweikampfverhalten von seiner Mannschaft. Daraufhin entwickelte sich ein Kampfspiel, in dem durch einen erneuten Treffer von Baksa die SGW in Führung ging.
Ein Fehler im Abwehrverhalten der Weilimdorfer ermöglichte Sarajevo in der 63. Minute den Anschlusstreffer. Doch unbeeindruckt wehrte sich das Team aus Weilimdorf gegen den Gegner und zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung.
So kam es in der 87. Minute nach einer Ecke zum verdienten 1:3 für die SGW durch Simon Horndasch. In der Nachspielzeit konnte Federico Bozzelli nach einem schön herausgespielten Angriff sogar noch auf 1:4 erhöhen.

Dank einer starken kämpferischen Leistung der gesamten Mannschaft konnte die SGW das Spiel ohne großen spielerischen Glanz für sich entscheiden und wird sich in den kommenden Wochen auf das Heimspiel gegen den SV Prag Stuttgart am 23. April vorbereiten.

FK Sarajevo Stuttgart - SG Weilimdorf = 1:4

D1 - Junioren haben es schwer

Nachdem der Start in die Talentrunde am ersten Spieltag mit einem 5:0 Sieg über die SG Weinstadt so klasse gestartet war, musste die junge Mannschaft nach drei weiteren sieglosen Spielen feststellen, dass da noch einige große und starke Gegner auf sie warten.

Den Anfang machten die Jungs vom SV Böblingen, die unseren SGW-lern das Leben schon in den Anfangsminuten sehr schwer machten. Trotz eines starken Willens und absoluter Kampfbereitschaft konnte eine 4:1 Niederlage nicht abgewendet werden.
Eine Woche später empfing die SG Weilimdorf den FSV Hollenbach. Diese Jungs hatten eine lange Anreise und wollten diesen Weg sicher nicht ohne einen 3er im Gepäck wieder zurück fahren. Natürlich war das aber auch das Ziel der Weilimdorfer, schließlich hatte man am ersten Spieltag bewiesen, dass diese Mannschaft ein super Spiel abliefern kann.

Dementsprechend fing der dritte Spieltag mit einem schnellen Schlagabtausch und gleichmäßig verteilten Chancen an. Das Glück war leider meist auf Seiten der Gäste, wodurch unsere Spieler in Grün etwas den Faden verloren. So gab man auch dieses Spiel aus der Hand und musste eine weitere Niederlage (1:7) einstecken.

In den darauffolgenden Trainingseinheiten wurde hart gearbeitet. Leistungsaufbau, Ballkontrolle, Passspiel, Verschieben, weite Bälle, kurze Bälle und und und… Das Trainerteam hatte großartige Arbeit geleistet. Zum nächsten Spieltag am vergangenen Wochenende fuhr die Mannschaft des SG Weilimdorf nach Heilbronn. Die Motivation war hoch, der Siegeswille geschärft.

Die erste Halbzeit startete äußerst rasant und mit enormer Geschwindigkeit, von der unsere Jungs etwas überrascht waren. Jedoch konnten Sie sich schnell darauf einstellen und mit entsprechender Energie und schnellen Ballwechseln zurückschlagen. Leider fehlte es in diesem Spiel an Abschlüssen.

Mehrfach konnten sichere Torchancen nicht zu einem erfolgreichen Ende gebracht werden. Die Jungs vom FC Union Heilbronn hingegen hatten in der ersten Hälfte nur zwei kleine Torchancen, die sie leider sofort nutzten. So trennte man sich mit einem Spielstand von 2:0 zur Pause.

Der kleine Kader der SGW macht ein häufiges Wechseln der Spieler für die Trainer sehr Schwierig. Hier haben unsere Gegner meist große Vorteile. In der zweiten Spielhälfte merkte man daher, dass einige unserer Jungs schon deutlich angeschlagen waren und die langen Sprints der 1. HZ an deren Kräften gezerrt hatten. Union hingegen hatte noch viele frische Spieler auf der Bank und konnte munter auswechseln. Trotz großer Unterstützung der mitgereisten Fans (Spielereltern) ging auch dieses Spiel leider etwas zu deutlich verloren (6:0). In den nun laufenden Osterferien wird weiter trainiert, dass die nächsten Begegnungen gegen den VfR Aalen (22.04) und den FC Esslingen (29.04.) vielleicht etwas erfolgreicher ausfallen und die Klasse somit gehalten werden kann. Die Motivation der Kinder ist trotz der drei verlorenen Spiele noch überraschend groß und die Kampbereitschaft nach wie vor sehr ausgeprägt, was mit Sicherheit auf die großartige Arbeit der Trainer und den super Zusammenhalt im Team zurückzuführen ist.

Lageplan

 
07:03 Uhr24.05.20197.8 °C

Partner in Weilimdorf

Optik Futterknecht

Futterknecht – Optik – Kontaktlinsen

Babywelt Weilimdorf

Babywelt Weilimdorf

Mannsdörfer

Mannsdörfer – Schlafen | Leben | Wohnen seit 1895

Atelier Lamisse

Lamisse – Onlineshop

SportShop Anton

SportShop Anton Weilimdorf

Optik Schill

Optik Schill – Verantwortung für Ihre Augen

Foto Futterknecht

Futterknecht – Fotostudio – Fotofachlabor

Sonntagsbrunch Holiday Inn

Holiday Inn Sonntagsbrunch

Oberger

Oberger Stuttgart Weilimdorf

Fitness Forum

Fitness Forum

spielART-Werbung

spielART Weilimdorf

WeilAktiv - das sind:

WeilAktiv - Selbstständige in Weilimdorf e.V.

Partner in Weilimdorf

Wetter in Weilimdorf

  • Temperatur: 7.8 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 95 %
  • Luftdruck: 977.6 hp
  • Wind: 0.0 km/h aus Nord
  • Niederschlag letzte 24h: 0.00 l/m²

Wetterdaten ermittelt am 24.05.2019 um 06:47 Uhr von obsthofhoernle.de

Partner in Weilimdorf

Viel mehr als Putz und Stuck

Wetter für Weilimdorf

kachelmannwetter.com

Fairtrade

Weilimdorf Fairtrade