Stuttgart-Weilimdorf | Erfolgreicher Start der HBI C-Jugend Damen in die Rückrunde

Erfolgreicher Start der HBI C-Jugend Damen in die Rückrunde

Montag, 17.12.2018, 14:54

(GH/UF) Zum Auftakt der Rückrunde traf die weibliche C1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach auf die Jugendspielgemeinschaft Rot-Weiss Neckar. Im Hinspiel in der heimischen Hugo-Kunzi-Halle konnte sich das Team um die Trainer Hannes Diller, Jana Klein und Timo Deiner klar mit 32:21 durchsetzten.

Im Rückspiel ging es bei winterlichem Wetter mit dem ersten Schnee im Jahr für die Hbi-Mädels in die Theodor-Eisenlohr-Sporthalle nach Nürtingen. Leider ohne die verletzte Nina Ndubuisi, der die Hbi gute Besserung wünscht. Mit dabei dafür wieder Sophie Hilf, die heute nach 8 Wochen Verletzungspause ihr erstes Ligaspiel bestritt.

Kaum auf der Platte ging das Spiel gleich richtig zur Sache und nach nur 40 Sekunden verwandelte Maren Keil zielsicher wie immer den ersten 7-Meter für die Hbi. Doch RW Neckar konterte gleich im nächsten Angriff mit dem 1:1. Im Anschluss trafen die Nordstuttgarterinnen gleich zweimal durch Sophie Hilf und Lea Grießer. RW Neckar zog mit einem 7-Meter-Tor nach und so stand es bereits in der 4. Minute 2:3. Die Mädels der Hbi spielten ihre neu erlernte 6:0 Abwehr und machten es RW Neckar zunehmend schwer durch die Deckung zu kommen. Doch dies führte auch erneut zu einem 7-Meter für die Gastgeberinnen zum 3:4. Die Mädels aus dem Stuttgarter Norden ließen sich dadurch nicht beeindrucken und spielten munter auf, zeigten gute Kreisanspiele, Rückraumwürfe und trafen ein ums andere Mal durch Kira Stoll von Außen. Aber auch das schnelle Umschaltspiel sowie starke Anspiele an den Kreis führten durch Nadine Frohna zum Erfolg. Einem Tor durch die Mädels vom Neckar folgten zwei Tore durch die Hbi und so stand es zur Pause 12:18.

Zurück aus der Kabine taten sich die Gäste zunächst schwer. War die Leichtigkeit aus der ersten Halbzeit weg und die Mädels von RW Neckar konnten zwei Tore in Folge erzielen. Nach und nach kamen die Mädels der Hbi wieder ins Spiel. Sophie Hilf war ihre Verletzungspause nicht anzumerken, sie traf heute von allen Positionen und setzte auch Lea Grießer am Kreis durch gekonnte Anspiele in Szene. Auch Marlene Fuchs im Tor zeigte wieder tolle Paraden und ließ die Gastgeberinnen in der zweiten Halbzeit verzweifeln. Durch eine Abwehraktion versenkte sie den Ball im Basketballkorb an der Seitenlinie zum perfekten 3er. Nach 50 Minuten schönen Handball auf beiden Seiten endete das Spiel 23:32 für die Hbi. Den Start in die Rückrunde hat die Hbi Weilimdorf/Feuerbach erfolgreich gemeistert. Das Team steht weiterhin verlustpunktfrei an der Tabellenspitze in der Württemberg-Oberliga.

Trainer Hannes Diller nach dem Spiel: ”Die Mannschaft hat wieder aus ihrem Leistungstief herausgefunden. Heute hat sie eine sehr gute 6-0 Abwehr gezeigt, die wir neu erlernt haben. Das hat gut geklappt, ich bin sehr zufrieden.”

Vor Weihnachten dürfen die Mädels der Hbi nochmal den Handball in die Hand nehmen und spielen am Samstag den 22.12. 2018 um 16:00 Uhr in der heimischen Hugo Kunzi Halle gegen den TV Nellingen. Davor spielen die Damen 1 um 14:00 Uhr gegen den SV Fellbach und um 18:00 Uhr treffen im Topspiel der Landesliga die Herren 1 auf den ungeschlagenen Tabellenführer SG Weinstadt. Die Hbi freut sich über viele Fans und zum Ende des Handballjahres 2018 auf einen tollen Heimspieltag. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

Jugend: Rot-Weiss Neckar I - Hbi W/F I 23:32 (12:18) - weibliche C-Jugend - WOL

Für die Hbi Weilimdorf/Feuerbach spielten:
Im Tor: Marlene Fuchs
Feld: Lea Grießer (8), Joelina Kübler, Sarah Kraatz (1), Lara Holzapfel, Maren Keil (4/1), Nadine Frohna (3), Sophie Hilf (11), Liliane Höbler (2), Kira Stoll (3)
Auf der Bank: Hannes Diller, Jana Klein, Timo Deiner

Lageplan

 
14:01 Uhr26.06.201933.0 °C

Partner in Weilimdorf

Optik Futterknecht

Futterknecht – Optik – Kontaktlinsen

Babywelt Weilimdorf

Babywelt Weilimdorf

Mannsdörfer

Mannsdörfer – Schlafen | Leben | Wohnen seit 1895

Atelier Lamisse

Lamisse – Onlineshop

SportShop Anton

SportShop Anton Weilimdorf

Optik Schill

Optik Schill – Verantwortung für Ihre Augen

Foto Futterknecht

Futterknecht – Fotostudio – Fotofachlabor

Sonntagsbrunch Holiday Inn

Holiday Inn Sonntagsbrunch

Oberger

Oberger Stuttgart Weilimdorf

Fitness Forum

Fitness Forum

spielART-Werbung

spielART Weilimdorf

WeilAktiv - das sind:

WeilAktiv - Selbstständige in Weilimdorf e.V.

Partner in Weilimdorf

Wetter in Weilimdorf

  • Temperatur: 33.0 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 52 %
  • Luftdruck: 985.7 hp
  • Wind: 1.4 km/h aus Nord
  • Niederschlag letzte 24h: 0.00 l/m²

Wetterdaten ermittelt am 26.06.2019 um 13:47 Uhr von obsthofhoernle.de

Partner in Weilimdorf

Viel mehr als Putz und Stuck

Wetter für Weilimdorf

kachelmannwetter.com

Fairtrade

Weilimdorf Fairtrade