100130-htw-14-kl

1. Weilimdorfer Juniorinnenturnier mit dem TSV Weilimdorf

Am Samstag wurde der vom TSV Weilimdorf veranstaltete 1. Holiday Inn Cup 2010 für Fußballjuniorinnen ausgetragen. Den Auftakt zu diesen Hallenturnieren bildeten die E-Juniorinnen, bei denen die einheimischen Mädchen den 6. Platz belegten. Turniersieger wurde die SpVgg Warmbronn, gefolgt vom VfB Obertürkheim. Turniersieger wurde die SpVgg Warmbronn, gefolgt vom VfB Obertürkheim. Bei den D-Juniorinnen trat Weilimdorf mit zwei Mannschaften an, von denen eine den Weg ins Endspiel fand. Dort mussten sich die Weilimdorferinnen der Überlegenheit des FV Ottenbronn beugen – die Schwarzwälderinnen gewannen klar mit 4:0. Das zweite TSV-Team unterlag im Spiel um Platz drei dem VfB Obertürkheim ebenfalls mit 0:4. Auch im abschließenden C-Juniorinnenturnier waren die Gastgeber mit zwei Teams vertreten, die auf die Plätze fünf und sieben kamen. Turniersieger wurde der TSV Merklingen, der sich im Finale gegen das aus dem Alb-Donau-Kreis angereiste Team von Wilhelmsdorf-Riedhausen mit 1:0 durchsetzte.

Foto (privat): Spielführerin Theodora Christou belegte mit ihrer D1 den zweiten Platz beim Holiday-Inn-Cup.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige