jubi_logo_hp1

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Stuttgart-Weilimdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Stuttgart-Weilimdorf feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass findet vom 03. Juni – 06. Juni 2016 unser großes Jubiläumsfest rund um das Feuerwehrhaus statt.

Die Freiwillige Feuerwehr Stuttgart-Weilimdorf feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass findet vom 03. Juni – 06. Juni 2016 unser großes Jubiläumsfest rund um das Feuerwehrhaus statt.

Von Freitag, 03.06.2016 bis Montag, 06.06.2016 erwartet Alle ein umfangreiches Festprogramm mit Angeboten für Groß und Klein. Über einen Besuch von Ihnen und eine Berichterstattung, als auch eine Vorabinformation würden wir uns sehr freuen. Gerne können Sie sich auch im Vorfeld auf unserer Homepage (www.feuerwehr-weilimdorf.de) über das Festprogramm informieren.

Der Freitagabend steht ganz im Zeichen des schwäbischen Kabaretts. „Die Gscheidle´s“ werden das ausverkaufte Feuerwehrhaus auf Ihre ganz besondere schwäbische Art bei Laune halten.

Am Samstag beginnt die Abnahme des Baden-Württembergischen Leistungsabzeichens auf dem nahegelegenen Gelände der Firma Siegle&Epple um 08.00 Uhr. Die Siegerehrungen sind für 13.00 Uhr geplant.

Ab 11 Uhr steigt der Tag der offenen Tür mit Spielstraße und Vorführungen im Bereich des Festgeländes und um 13.30 Uhr beginnen ebenfalls auf dem Gelände der Firma Siegle&Epple die Abnahmen des Geschicklichkeitsfahren. Hier ist die Übergabe der Urkunden für 16.00 Uhr geplant. Dazwischen ist um 15.00 Uhr die Jugendfeuerwehr Weilimdorf dran. Diese wird auf dem Vorführgelände an der Roßbachstraße ihr können den Zuschauern zeigen. Am Abend spielt ab 19.30 Uhr die Gruppe Alpenstarkstrom. Bereits 2008 bei der Einweihung des Feuerwehrhauses heizten die drei Vorarlberger dem Publikum mit guter Stimmung prächtig ein. Dazu gibt es wieder die begehrte Bar unserer Feuerwehr.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Dieser steht aktuell unter dem bedauerlichen Unfalltod unseres Kameraden Maximilian Schmidt, der am 22. Mai 2016 an den Folgen eines Verkehrsunfalls verstarb und in der Jubiläumswoche noch zu Grabe getragen werden musste. Er wird durch die beiden Weilimdorf Pfarrer Häcker (Oswaldgemeinde) und Schäfer (St. Theresia) gehalten. Im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst findet der offizielle Festakt zum 125 jährigen Jubiläum statt. Zuvor gibt es einen Einmarsch von ca. 30 Feuerwehrfahnen der Gastwehren.

Zum Festakt werden zahlreiche Gäste aus der Politik, darunter Abgeordnete aus Bundes- und Landtag, dem Stuttgarter Gemeinderat und dem Bezirksbeirat erwartet. Ebenso freuen wir uns über zahlreiche Gastwehren aus nah und fern. Unter anderem erwarten wir Gäste aus Niederösterreich und der schwäbischen Alb.

Parallel zum Festakt beginnt der Tag der offenen Tür. An der Glemsgaustraße gibt es eine große Ausstellung von älteren und modernen Einsatzfahrzeugen aus der Region unterschiedlicher Rettungsorganisationen und Feuerwehren. Um 13.00 Uhr öffnet im Obergeschoß und auf der Terrasse unseres Feuerwehrhauses das Café Florian unserer Feuerwehrfrauen.

Auf dem Vorführgelände an der Roßbachstraße gibt es um 14.30 Uhr eine Technische Hilfeleistungsübung der Freiwilligen Feuerwehr Münchingen. Um 15.30 Uhr führen die Kameraden aus Ditzingen und Hirschlanden eine historische und die Kollegen aus Gerlingen eine moderne Löschübung vor. Auf der Showbühne im Feuerwehhaus treten abwechslungsweise Weilimdorfer Verein auf.

Ein Highlight wird eine Wette sein. Gesponsert und Durchgeführt durch das FitnessForum wird die Jugendfeuerwehr Weilimdorf herausgefordert und muss 4 Stunden am Stück ein Spinning-Rad befahren. Als Gewinn winkt ein schöner Gewinn.

Am Abend spielt als letzter Weilimdorfer Verein, der Musikverein Weilimdorf für die Gäste auf. Der Montag beginnt ebenfalls um 11.00 Uhr. Die Weilimdorfer Feuerwehr ladet zum Mittagstische ein. Auf unserer Homepage kann man bereits die Speisekarte herunterladen und Essen vorbestellen.

Nach einem gemütlichen Nachmittag, gibt es am Abend noch weitere Höhepunkte: Die Stuttgart University Pipe Band wird schottische Klänge mit ihren Dudelsäcken und Trommeln in die Glemsgausstraße bringen.

Bei Einbruch der Dämmerung wird die Feuerwehrshow AG des Robert-Bosch-Gymnasium aus Gerlingen sein Ihr Können unter Beweis stellen, bevor das Festwochenende mit einem Musikfeuerwerk ausklingen wird.

Bei Fragen stehen wir Kommandanten und unser Jugendleiterteam jederzeit zur Verfügung. Sprechen Sie uns einfach an!

Ähnliche Beiträge