070705Fischmarkt_MikeKruege

20. Hamburger Fischmarkt auf dem Karlsplatz noch bis zum 15. Juli

Liebhaber der feinen Fischküche kommen beim Hamburger Fischmarkt vom 5. bis 15. Juli auf ihre Kosten. Brathering und Aal, ein kühles Pils und spritziger Sekt locken unter die schattigen Kastanien auf den Karlsplatz. Mit von der Partie sind natürlich Aale-Dieter, Käse-Tommi, Bananen-Fred und viele andere, die mit kessen Sprüchen ihre Ware anpreisen. Schon seit 20 Jahren kommen echte Nordlichter an den Neckar. Beim “Hamburger Fischmarkt” auf dem Karlsplatz zaubern sie maritimes Flair für Jung und Alt. Frischer Fisch in jeder Form und Variation kommt auf den Tisch: Von Aal bis Zander, von Backfisch bis Scampi. Dazu werden ein kühles Holstenbier, Alsterwasser oder Küstennebel angeboten. Auch der über 300 Jahre alte Seemanns-Eintopf, das Labskaus, feiert ein gefragtes Comeback. Kartoffeln, Bismarckheringe, Corned Beef, Rote Beete und Eier fein gewürzt versprechen echt-nordischen Hochgenuss.

Bei der Eröffnung gibt Oberbürgermeister Wolfgang Schuster mit einem Fassanstich den Startschuss zur Jubiläumsveranstaltung. Bürgerschaftspräsidient Bernd Röder überbringt Grüße aus der Hafenstadt Hamburg. Auch zahlreiche Ehrengäste sind dabei, darunter der Shanty-Chor des Tiefbauamtes Stuttgart, die Prommi-Kickers, Marktschreier und Händler. Auch Mike Krüger, die “Supernase” aus Norddeutschland, hat den richtigen Riecher für Fisch: Nach der offiziellen Eröffnung steht er mit seiner einstündigen Show auf der Bühne.

#Fisch aus der Spülmaschine

Zum 20. Jubiläum präsentieren die Show-Köche Carsten Kuschel und Jens Becher ihr Programm “Kochende Unterhaltung”. Mit ihrem “Fisch aus der Spülmaschine” unterhalten sie die Gäste auf nordische Art. Daneben gibt es Attraktionen vom Kiez, mit dem Gastspiel des St. Pauli Musicals “Heiße Ecke”, Table-Dance-Shows von Hamburgs sündigster Meile und Ausschnitte aus den Musical-Highlights “König der Löwen”, “Dirty Dancing” und “Mamma Mia”. “Der singende Seemann Armin” präsentiert täglich Shantys auf seiner Hammondorgel. Abends kommen Jazzfreunde auf ihre Kosten, wenn die Delta Jazzband mit Soul und Beat auf der Bühne steht.

#Die Piraten sind los!

Für kleine Gäste heißt es an den Wochenenden auf dem Fischmarkt “Die Piraten sind los!”. Unter fachmännischer Anleitung werden Piratenausrüstungen gebastelt. Geschminkt geht es als echter Freibeuter der Meere nach Hause. Informationen zur Hafenstadt gibt es am “Hamburg-Bus”. Und wer Lust auf einen Besuch hat, findet auf dem Fischmarkt neben Buddelschiffen und Knotentafeln auch die entsprechende Ausstattung für den echten Seebären.

Foto (© fotoagentur-stuttgart.de): “Supernase” Mike Krüger kam eigens zur Eröffnung des Fischmarktes nach Stuttgart

Ähnliche Beiträge

Saharastaub über Weilimdorf. Foto: Hans-Martin Goede

Saharastaub färbte Himmel über Weilimdorf gelb-rot

(RED) … und plötzlich war der Himmel nicht mehr grau, sondern gelb-rot. Am Samstagnachmittag, 6. Februar 2021,  färbten Sandpartikel in der Atmosphäre den Himmel über Weilimdorf in ein seltsames Licht.

img_9576-w-baum-schmuckkinder

Vandalismus in Weilimdorf

(mueb). Es gehört mittlerweile leider zur Tagesordnung, dass im öffentlichen Raum Dinge zerstört oder gestohlen werden. So wieder geschehen in der Adventszeit, in der die Mitglieder der Fachgruppe von WeilAktiv