Musikschule_pforzheimerstr

20 Jahre Musikschule Eberhard: Jubiläum trägt besondere Früchte

20 Jahre ist es nun her, dass Rolf und Claudia Eberhard sich ihren Lebenstraum erfüllten und ihre “eigene” Musikschule gründeten: inzwischen ist die Musikschule Eberhard aus dem öffentlichen Leben von Weilimdorf nicht mehr wegzudenken, mehr als 500 Schüler und Schülerinnen bereichern das musikalisch-kulturelle Leben im Ort, sei es bei Auftritten zum Weihnachtsmarkt, im Bezirksamt oder bei eigenen Veranstaltungen. Aber die Musikschule Eberhard wäre nicht die Musikschule Eberhard, wenn man aus 20 Jahren “mehr” als nur eine Jubiläumsfußnote herausholt: nein, gleich an ganzes Jahresprogramm wurde aus dem Instrumentensäckle gezaubert, alles fein verpackt in einer 20seitigen Festzeitschrift, die derzeit an alle Schüler, Ex-Schüler und Bekannte der Musikschule verschickt wird. Auch Bezirksvorsteherin Ulrike Zich bemerkte für das Vorwort der Festzeitschrift: “Aus dem Teeny ist ein Twen geworden!”

Der erste Workshop zum Jubiläumsauftakt hatte es im Januar dann schon in sich: Das Wochenend-Projekt von Schülern der Musikschule Eberhard unter Anleitung von Markus Brachtendorf brachte zum 20jährigen Bestehen der Musikschule einen eigenen Song hervor, der komponiert, getextet, arrangiert und eingespielt wurde – und nun sogar der ganzen Welt zum Download bereit gestellt wurde:

Ähnliche Beiträge

In kleiner Besetzung mit dem Weihnachtslied “Still, still, still, weil´s Kindlein schlafen will” beim SWR

Wolfbusch-Jugendchor mit Herrenquartett des SWR im Radio

(EH) Am 9.Juli 2020 hatte der Wolfbusch-Jugendchor mit Amira, Annika und Peter in kleiner Besetzung und unter strengen Coronamaßnahmen die Möglichkeit, im Rahmen eines Produktionsworkshops der SWR Musikvermittlung zusammen mit