img_2392

26. Stuttgarter Silvesterlauf am 31. Dezember 2016

Der 26. Stuttgarter Silvesterlauf unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Fritz Kuhn startet am Samstag, 31. Dezember 2016, am Löwenmarkt in Weilimdorf. Wer sich auch am letzten Tag des Jahres sportlich betätigen und die Laufschuhe schnüren will, ist in Weilimdorf beim traditionellen Stuttgarter Silvesterlauf genau richtig.

Der Lauf findet seit vielen Jahren in Kooperation der Vereine TSV Weilimdorf und SG Weilimdorf. Nach jahrelanger, hauptverantwortlicher Leitung durch den Vorstand des TSV Weilimdorf ist seit diesem Jahr der SG Weilimdorf Vorstand in die hauptverantwortliche Leitung eingetreten.

Es werden drei Läufe angeboten. Den Auftakt macht um 13 Uhr der Hörnleshasenlauf. Der 5.555 Meter lange Kurs führt vom Löwenmarkt aus einmal um den Fasanengarten herum und wieder zurück. Der Schülerlauf beginnt um 13.45 Uhr, die Strecke ist 2.300 Meter lang. Auch einige Schulen werden wieder mit ihren Teams teilnehmen. Der Hauptlauf über 11.111 Meter beginnt um 14.30 Uhr. Dabei muss die Strecke um den Fasanengarten zweimal gelaufen werden. Die Zuschauer können sich über ein buntes Teilnehmerfeld freuen. Es werden regionale Topläufer und eine Vielzahl von Freizeitsportlern aufeinandertreffen. Die Veranstalter Sportgemeinde Weilimdorf sowie der Turn-und Sportverein rechnen mit rund 1000 Teilnehmern.

Die Läufer freuen sich jedes Jahr über tatkräftige Unterstützung am Streckenrand mit vielen Zuschauern, die anfeuern. Die Läufer und Zuschauer werden am Löwenmarkt ordentlich mit Essen, Getränken und Musik versorgt. Der große Zieleinlauf zum Saisonfinale ist in der Solitudestraße.

Anmeldung für alle Läufe unter www.stuttgarter-silvesterlauf.de oder am 31. Dezember bis spätestens eine Stunde vor dem Start in der Lindenbachhalle.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige