Ringer-Jugend zu Weihnachten beschenkt

40 Geschenke für die Jugend-Ringer verteilt

(JF) Jugendleiter und Helferlein waren kurz vor Weihnachten unterwegs um „ihre“ Kinder mit einem Kurzbesuch und einem Geschenk zu überraschen.

Ringer-Jugend zu Weihnachten beschenkt
Ringer-Jugend zu Weihnachten beschenkt

Corona-konform an der Haustüre überreichten sie den begeisterten Jugendringern ein weihnachtlich verpacktes Präsent mit einem #EinTeam-Shirt. Seit März 2020 muss das Ringertraining für die jungen Sportler pausieren. Das angebotene Online-Training ersetzt natürlich nicht das gemeinsame Training in der alten Wolfbuschhalle.

Ringer-“Kindergarten” gibt es seit 2014

Seit Februar 2014 gibt es auch einen Ringer-“Kindergarten“ (Unterabteilung der SGW) in Weilimdorf der im Alter von 4-6 Jahren besucht werden kann. Das Besondere daran ist, dass hier sowohl Jungen als auch Mädchen gemeinsam trainieren und Kinder verschiedenster Nationen vertreten sind. Gerade beim Ringen lernen Kinder, sich ohne Berührungsängste anzufassen, sich zu achten und natürlich miteinander umzugehen. Es wird gehoben, angefasst und geklammert. Dieser Kontakt nimmt die Scheu und trägt zur Persönlichkeitsentwicklung bei.

Ringer-Jugend zu Weihnachten beschenkt
Ringer-Jugend zu Weihnachten beschenkt

Ringen trainiert Körper und Geist und macht geschickt, kräftig und bewegungssicher. Es erzieht die Sportler zur Fairness und fördert das soziale Verhalten des Einzelnen und in der Gemeinschaft. Gerade in der heutigen Zeit sind diese wertvollen Eigenschaften sehr wichtig, denn nicht nur Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Beweglichkeit, sondern auch wichtige Charaktereigenschaften wie Zielstrebigkeit, Siegeswille, Selbstbewusstsein, Fairness, Mut und Taktik werden geschult.

Regelmäßiges Training

Regelmäßiges Training ist für die sportliche Entwicklung, das Entstehen von Solidarität, Teamgeist und der Gemeinschaft enorm wichtig, daher findet dies normalerweise 2-mal wöchentlich für 1 Stunde statt. Die älteren und erfahrenen Jugendringer passen natürlich ihr Trainingspensum an. Alle Trainer arbeiten ehrenamtlich in ihrer Freizeit. Gemeinschaft und Integration wird bei uns großgeschrieben, daher möchten wir nach der langen Pandemie bedingten Pause wieder motiviert Durchstarten und heißen jeden herzlich willkommen der das Ringen unverbindlich kennenlernen möchte.

Alle Infos unter www.weilimdorf-ringen.de.

Ähnliche Beiträge

Logo der Weilimdorfer Ringer der SGW 2021

SGW Ringer weiter mit weißer Weste

(SST) Beide Teams der Weilimdorfer Ringer bleiben weiter ungeschlagen. Beim ersten Auftritt in diesem Jahr in der eigenen Halle startete zunächst die Weilimdorfer Reserve in