polizei-bw

Alkohol- und Drogenkontrollen in Weilimdorf

Beamte verschiedener Polizeireviere sowie der Verkehrsüberwachung haben am Montag (04.02.2008) von 10.00 Uhr an bis Mitternacht im Stadtgebiet Alkohol- und Drogenkontrollen durchgeführt. Kontrollstellen waren u.a. vorübergehend in Weilimdorf an der Bundesstraße 295 und an Bergheimer Steige in Solitude eingerichtet. Bis Mitternacht hielten die Polizisten rund 150 Fahrzeuge im gesamten Stadtgebiet an und überprüften die Insassen. Drei Autofahrer standen unter dem Einfluss von Drogen, zwei weitere hatten Alkohol getrunken.

Die Führerscheine der drei Autofahrer, die Drogen konsumiert hatten, wurden noch an Ort und Stelle einbehalten. Die Fahrer mussten eine Blutprobe abgeben und werden angezeigt. Auch die unter Alkoholeinwirkung stehenden Fahrer wurden angezeigt. Sie müssen mit einem Fahrverbot, einer Geldbuße und Punkten in Flensburg rechnen.

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen