apfelfest1

Apfelfest am 3. Oktober erstmals mit großer Sortenschau

(TOM) Das Apfelfest auf dem Obsthof Hörnle ist inzwischen schon zur Tradition geworden. In diesem Jahr findet das Fest bereits zum sechsten Mal statt. Angeboten wird – wie in den vergangenen Jahren – Apfelsaft, der von Mitgliedern des OGV vor Ort frisch gepresst wird.

“Wir bieten auch wieder den beliebten Apfeltest an”, erklärt Christian Hörnle. Bei diesem Apfeltest können die verschiedenen Apfelsorten vom Obsthof verkos­tet werden. Für die kleinen Besucher gibt es eine Strohhüpfburg. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt der OGV mit Speisen und Getränken und in Hörnle’s Café werden verschiedene Spezialitäten kredenzt.

Neu ist in diesem Jahr die große Sortenschau. „Wir selbst haben insgesamt rund 30 Apfelsorten”, erklärt Christian Hörnle. In Weilimdorf gebe es aber ganz sicher noch sehr viel mehr Sorten in den Gärten. Um herauszufinden wie viele Apfelsorten es tatsächlich in Weilimdorf gibt, ist die Idee entstanden, eine Sortenschau durchzuführen. „Ich würde schätzen, dass es in Weilimdorf rund 70 Sorten gibt”, so Hörnle.

Viele Gartenbesitzer wissen womöglich nicht einmal, welche Apfelsorten auf ihrem Stückle wachsen. Deshalb findet bereits am 29. September auf dem Obsthof Hörnle eine Sortenbestimmung statt. „Wer möchte, kann an dem Tag einfach bei uns vorbeikommen und seine Äpfel vorbeibringen”, erklärt Hörnle. „Wir freuen uns auf viele Besucher, denn auch wir sind gespannt, welche Apfelsorten es in Weilimdorf gibt.”

Auch die Äpfel, die bei der Sortenschau gezeigt werden, sollten bis spätestens 29. September beim Obsthof abgegeben werden. Die verschiedenen Sorten werden dann am 3. Oktober beim Apfelfest erstmals präsentiert. Die Sortenschau ist darüber hinaus auch am 6., 13., 20., und 27. Oktober auf dem Obsthof zu sehen.

In diesem Jahr seien bereits viele Apfelsorten schon reif. Der Delbar etwa gehört dazu. Der müsse jetzt gegessen werden, erklärt Hörnle. „Delbar sind keine Lageräpfel.“ Auch die Sorte Alkmene sei jetzt richtig reif. Die sehr beliebte Sorte Elstar werde auch schon nachgefragt. „Elstar ist ein hervorragender Lagerapfel und kann noch bis in den nächs­ten Sommer angeboten werden. Es gibt auch viele andere leckere Sorten”, erklärt der Obstbauer. Bei der Apfelverkostung am 3. Oktober kann sich jeder selbst davon überzeugen.

Ähnliche Beiträge

Narrenzunft Weilemer Hörnleshasa e.V.

Die Hörnleshasa sind auch zum Fasching 2021 aktiv!

(RED/SP) Vielleicht hat es der eine oder andere Weilemer*in ja schon mitbekommen: die Narrenzunft Weilemer Hörnleshasa e.V. hat ein neues Vereinsheim! Und den Fasching 2021 lassen sich die Narren auch

In kleiner Besetzung mit dem Weihnachtslied “Still, still, still, weil´s Kindlein schlafen will” beim SWR

Wolfbusch-Jugendchor mit Herrenquartett des SWR im Radio

(EH) Am 9.Juli 2020 hatte der Wolfbusch-Jugendchor mit Amira, Annika und Peter in kleiner Besetzung und unter strengen Coronamaßnahmen die Möglichkeit, im Rahmen eines Produktionsworkshops der SWR Musikvermittlung zusammen mit