091031-TSVAusflug

Ausflug der Volleyballer des TSV Weilimdorf

(WV) Am 31. Oktober zogen Sie los, die Volleyballer mit Kind und Kegel. Per Bus, Bahn oder PKW traf man sich bei schönstem Spätherbstwetter im Hochseilgarten in Rutesheim. Die wenigsten wussten, was genau sie erwartet und so war die Spannung groß. Es ging los mit einer Einweisung und dem richtigen Anlegen des Sicherungsgeschirrs. Klang ziemlich kompliziert, aber mit der Zeit ging die Sicherung an den entsprechenden Seilen in Fleisch und Blut über. Sehr schnell wurde klar, dass Höhe von unten und Höhe von oben betrachtet doch ganz schön voneinander abweichen können.

Aber selbst diejenigen mit den anfänglich größten Bedenken waren am Ende in der Lage, die größten Höhen zu meistern und am Ende waren alle zwar ein wenig geschafft, aber glücklich über diese neue Erfahrung.

Man darf gespannt sein, was der nächste Ausflug bringen wird.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige