bild-karin-garbas

Außergewöhnliche Persönlichkeiten der Architektur: Karin Garbas stellt Antoni Gaudi vor

In seiner Reihe „Außergewöhnliche Persönlichkeiten der Architektur“ widmet der Kulturkreis Weilimdorf einen Abend Antoni Gaudi.

Am Mittwoch, den 21. Februar 2018 stellt Karin Garbas diesen berühmten Meister aus Barcelona vor und seine Werke im Stil des Modernisme, der katalanischen Spielart des Jugendstils. Gaudi ist bekannt für seinen eigenwilligen Stil von runden, organisch wirkenden Formen, seine Bauten erwecken fast den Eindruck eines lebenden Organismus, losgelöst von ihrer steinernen Hülle. Mehrere seiner Werke wurden in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen.

Der Vortrag beginnt um 20 Uhr in der Stadtteilbibliothek Weilimdorf, Löwen-Markt 1, der Eintritt beträgt 8 €, für Mitglieder des Kulturkreises 5 €.

Ähnliche Beiträge

Faschingsonline-Chorstunde 2021 des Wolfbusch-Kinder-und Jugendchor

Faschingsonline-Chorstunde mit Marvin

(EH) Helau!! So ein richtiger Cowboy, das wäre ich dieses Jahr gerne geworden, aber dann habe ich das Elefantenkostüm in der Faschingskiste gesehen und das hat mir so gut gefallen, dann bin