dsc_0080-bds

BDS: Weilimdorfer Weihnachtsmarkt war ein toller Erfolg

Der dieses Jahr vom personell neu aufgestellten BDS Weilimdorf organisierte Weihnachtsmarkt in Weilimdorf war ein voller Erfolg. „Wir freuen uns über die tolle Resonanz und die vielen Besucher“, gibt sich Eckhardt Binder, Vorstand des BDS Weilimdorf, nach Abschluss des Weihnachtsmarktes am Sonntagabend erleichtert.

Der Weihnachtsmarkt war dieses Jahr mit neuen Ideen und einem neuen Konzept geplant und durchgeführt worden. So legte das neue Vorstands-Team vom BDS besonderen Wert darauf, dass im Zentrum des Weihnachtsmarktes nur weihnachtlich geschmückte Holzhütten ihren Platz fanden und keine Zelte und Pavillons die schöne, festliche Atmosphäre beeinträchtigten. „Das Konzept ist voll aufgegangen, viele Besucher haben unseren neu gestalteten Weihnachtsmarkt gelobt“, freut sich Eckhardt Binder bei der Nachbetrachtung. So habe sich die Mühe gelohnt, 12 neue Hütten gemeinsam mit Mitgliedern der Aktionsgemeinschaft anzuschaffen und auch die Beschicker nach ihren Waren und Angebot passend dazu auszusuchen.

Geplant ist es, den Weihnachtsmarkt die nächsten Jahre mit diesem Konzept weiterzuführen und noch zu erweitern. Natürlich möchte der BdS vermehrt die Vereine, Schulen und Kindergärten von Weilimdorf in den Weihnachtsmarkt mit einbinden und man freut sich über viele Anfragen.

Ähnliche Beiträge

img_9576-w-baum-schmuckkinder

Vandalismus in Weilimdorf

(mueb). Es gehört mittlerweile leider zur Tagesordnung, dass im öffentlichen Raum Dinge zerstört oder gestohlen werden. So wieder geschehen in der Adventszeit, in der die Mitglieder der Fachgruppe von WeilAktiv