img_3692-themenbild-polizei

Beim Geldwechseln bestohlen

Ein Unbekannter hat am Freitag (23.02.2018) einen 97 Jahre alten Mann mit einem sogenannten Geldwechseltrick bestohlen. Der betagte Herr zeigte sich gegen 16.00 Uhr vor einem Geschäft an der Pforzheimer Straße hilfsbereit, als ihn ein bislang unbekannter Mann ansprach, mit der Bitte, ihm einen fünf Euro Schein zu wechseln.

Der Unbekannte griff dem Senior beim Wechseln offenbar kurz in die Geldbörse und stahl das Geld. Zuhause bemerkte der 97-Jährige, dass aus seiner Geldbörse rund hundert Euro fehlten. Den Dieb beschrieb der Bestohlene folgendermaßen: zwischen 60 und 65 Jahre alt, kurze graue Haare, faltiges Gesicht.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer +4971189903800 in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Beiträge

Brand in der Wiener Straße Feuerbach, Foto: Andreas Rometsch

Brand in Gaststätte in Feuerbach

(ots) – Aus bislang unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag (03.03.2021) in einer Gaststätte an der Wiener Straße in Feuerbach ein Brand ausgebrochen.