DRK-Gruppenbild_Scheck

Bereitschaft Giebel erhält Spende der BW-Bank

Am vergangenen Mittwoch konnte sich die DRK Bereitschaft Giebel über einen unerwarteten Zuschuß freuen. Die Bereitschaft bekam für die Ausstattung ihres Nachwuchses eine Geldspende der BW Bank in Höhe von 1.500 Euro. Am 1. Mai legten 13 neue Helferinnen und Helfer die Prüfung zum Sanitäter erfolgreich ab. Damit Sie auch im Dienstgeschehen eingesetzt werden können, müssen sie gemäß den geltenden Vorschriften in Bezug auf Unfallverhütung eingekleidet werden. Einsatzstiefel, Hose und schwerentflammbare Einsatzjacke gehören ebenso zur Grundausstattung wie ein Schutzhelm und Handschuhe. Alles in allem kommt so ein Betrag in Höhe von knapp 350,- Euro pro Helfer zusammen.

Vor diesem Hintergrund war Bereitschaftsleiter Hermann Schmidt natürlich überaus Glücklich im Beisein von Bezirksvorsteherin Ulrike Zich einen Scheck aus den Händen von Herrn Zwicker und Herrn Möst übernehmen zu können.

„Wir freuen uns sehr und hoffen natürlich auf weitere Spenden für unsere ehrenamtlich Arbeit.“ so der Giebeler Bereitschaftsleiter und dankte den Vertretern der BW Bank sehr herzlich.

Weitere Informationen über die DRK Bereitschaft Stuttgart-Giebel finden Sie auch im Internet unter www.drk-stuttgart-giebel.de.

Ähnliche Beiträge

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten!

(RED) Der Vorstand von WeilAktiv (Fachgruppe Aktionen) und die Redaktion von weilimdorf.de wünscht allen Leser*innen ein frohes, ruhiges wie besinnliches Weihnachtsfest im (kleinen) Kreise der Liebsten.