polizei-bw_374

Betrunkener beschädigt Fahrzeuge

Ein 18-Jähriger hat in der Nacht zum Dienstag (05.06.2012) in der Rappachstraße mindestens neun Fahrzeuge beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Ein Anwohner beobachtete gegen 23.45 Uhr von seiner Wohnung aus, wie ein junger Mann bei mehreren Fahrzeugen gegen die Außenspiegel trat und alarmierte die Polizei. Noch in der Rappachstraße konnte der 18-jährige Tatverdächtige mit zwei abgeschlagenen Außenspiegeln in der Hand von Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße vorläufig festgenommen werden. Der betrunkene junge Mann wurde angezeigt und musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Die Beamten stellten in der Rappachstraße neun beschädigte Autos fest.

Weitere geschädigte Fahrzeugbesitzer werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Beiträge

Brand in der Wiener Straße Feuerbach, Foto: Andreas Rometsch

Brand in Gaststätte in Feuerbach

(ots) – Aus bislang unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag (03.03.2021) in einer Gaststätte an der Wiener Straße in Feuerbach ein Brand ausgebrochen.