img_9313-rometsch

Brand in der Pforzheimer Straße: Feuerwehr mit Großaufgebot in Weilimdorf

Am Sonntag, 09. Februar kam es gegen 14 Uhr in Weilimdorf zu einem Großeinsatz mit der Freiwilligen Feuerwehr Weilimdorf, Löschzügen aus Feuerbach und Bad Cannstatt der Berufsfeuerwehr, dem Direktionsdienst, mehreren Sonderfahrzeugen (der Feuerwehr), zwei Rettungswagen, einem Notarzt(einsatzfahrzeug) sowie mehrere Streifenwagen.

Aus einer Kellerwohnung drang dichter Rauch durch ein Feuer. Vorgenommen wurde die Brandlöschung mit zwei Löschrohren, unterstützt durch einen Hochleistungslüfter, wurde der Brand gelöscht. Eine Person wurde verletzt, dem Rettungsdienst übergeben und von diesem ins Krankenhaus gebracht.

Weitere Infos siehe Bericht der Weilimdorfer Feuerwehr.

_Fotos: Andreas Rometsch

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen