Anfahrt Feuerwehr Gewerbegebiet Weilimdorf Foto: Andreas Rometsch

Brandmelderalarm in Kantine rief Feuerwehr auf den Plan

(ARO) Am 6.9.2021 gegen 11:55 Uhr lief bei der Feuerwehr Stuttgart die automatische Brandmeldeanlage eines Bürogebäudes im Weilimdorfer Gewerbegebiet ein.

Der eintreffende Löschzug der Berufsfeuerwehr aus Feuerbach stellte mehrere automatische Melder fest. Die Erkundung des Bereichs ergab, dass im Küchen- und Kantinenbereich ein Brand ausgebrochen war, der jedoch bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht worden war.

Löschunterstützungsfahrzeug Foto: Andreas RometschAllerdings war der betroffene Gebäudeteil noch stark mit Brandrauch beaufschlagt, der durch die Lüftungsanlage des Hauses nicht abgeführt werden konnte. Aus diesem Grund entschloss sich der Einsatzleiter den Abrollbehälter Lüftung mit dem Löschunterstützungsfahrzeug LUF nachzufordern. Mit Hilfe des Großlüfters auf einem Kettenfahrgestell konnte der giftige Qualm dann ins Freie befördert werden.

Eine Person wurde vom Rettungsdienst versorgt, das Gebäude nach erfolgter Entrauchung dem Verantwortlichen des Unternehmens übergeben.

Ähnliche Beiträge