logo_sgweilimdorf_17

C1 Junioren der SG Weilimdorf: Elferkrimi am Mittwochabend…

In der ersten Bezirkspokalrunde gastierte das um eine Klasse höhere spielende Team der Spvgg Cannstatt in Weilimdorf.

Es entwickelte sich ein intensives Spiel auf dem Weilemer Hartplatz. Der Bezriksligist agierte hart in den Zweikämpfen und erzielte mit dem ersten langen Ball die 0:1 Führung. Nach einem Eckball ging der Gast mit 0:2 in Führung – durch ein Eigentor der Heimelf. Mit einem zwei Tore Rückstand wurden die Seiten gewechselt.

Voller Elan und Tatendrang kamen die Weilemer Buben aus der Kabine. Der erste gelungene Angriff im zweiten Abschnit, brachte den Anschlußtreffer 1:2. Nur zwei Minuten später, eine tolle Flanke vom rechten Flügel und Alfred drischt die Kugel volley zum 2:2 Ausgleich. In der Folgezeit diktierte das Heimteam, aber es gelang kein weiterer Treffer.

Das direkt folgende Elfmeterschießen, wird zu einem Krimi. Erst der 31 Schütze Leon entscheidet dieses Elferdrama. Am Ende haben die Grün-Weißen die besseren Nerven und gewinnen mit 13:12 nach Elfmeterschießen. Zum Held wird der sehr gut haltende SG Torspieler Steffen, der vier Elfmeter parieren konnte.

Wir freuen uns auf die zweite Pokalrunde…

Am letzten Samstag war das Team vom TSV Uhlbach am Weilemer Weg zu Gast. Ein Doppelschlag nach 10 Minuten brachte die 2:0 Führung für die Weilimdorfer. Zuerst versenkte Alfred eine Felix Flanke zur 1:0 Führung, dann erhöhte Tim zum 2:0. Nephtalie mit einem 20m Hammer und Franz nach einer Ecke besorgten die beruhigende 4:0 Halbzeitführung.

Im zweiten Abschnitt machten Cemil durch einen Foulelfmeter und Paul die weiteren Treffer. Kurz vor Spielende traf auch der Gast aus Uhlbach. Am Ende sprang ein souveräner und verdienter 6:1 Sieg für die Weilemer Buben heraus. Mit 13 Punkten aus 5 Spielen stehen die Sg´ler auf Platz 2 in der Tabelle.

Es spielten: Steffen, Erdem, Luca, Franz, Felix, Cemil, Fabio, Daniele, Nephtalie, Tim, Alfred, Paul, Andreas

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.