logo_cdu_weilimdorf

CDU-Fraktion hat sich neu aufgestellt

Die Stuttgarter Gemeinderatswahl vom 25. Mai ist zwar längst vorüber, doch hält sie die dort vertretenen Parteien weiterhin auf Trab. Während sich die Gemeinderatsfraktionen inzwischen formiert haben, sind nun die politischen Parteien an der Reihe, ihre Vertreterinnen und Vertreter für die Bezirksbeiräte der Stuttgarter Stadtbezirke zu benennen.

Auch die Christdemokraten in Weilimdorf, haben inzwischen ihre kommunalpolitische Mannschaft für den neuen Bezirksbeirat aufgestellt.

So kann die CDU in der neuen Amtsperiode aufgrund ihres verbesserten Wahlergebnisses im Stadtbezirk Weilimdorf im Vergleich zur Gemeinderatswahl 2009, statt bisher vier, künftig fünf ordentliche Bezirksbeiräte in den Weilimdorfer Bezirksbeirat entsenden. Dazu kommt die gleiche Anzahl an stellvertretenden Mitgliedern.

Für die Weilimdorfer CDU werden in den kommenden fünf Jahren als ordentliche Bezirksbeiräte Marc Benzinger, Beate Ammann, Jürgen Lehmann, Peter Dathe und Manon Kalusche in der Weilimdorfer Kommunalpolitik mitarbeiten. Als ihre Stellvertreter fungieren Waltraud Illner, Regionalrat Jochen Lehmann, Helmut Heisig, Stephan Gier und Friedrich Büttner.

Der neue Weilimdorfer Bezirksbeirat wird voraussichtlich am 24. September 2014 erstmals im Bezirksrathaus zusammentreten um sich zu konstituieren.

Ähnliche Beiträge