img_6680-spende-olgaele

Cristian Molinaro in Weilimdorf: Auslosung zum Sportshop Anton Cup


Am 1. Juni 2013 startet heuer im Stuttgarter Norden der “11. Sportshop Anton Cup”, das größte internationale Jugendturnier Deutschlands. Zur Auslosung der Spielgruppen kam niemand geringeres als VfB-Spieler Cristian Molinaro nach Weilimdorf – zuvor überreichten die Organisatoren der Olgäle-Stiftung einen 1500 Euro Spendenscheck, der Erlös vom 10. Cup aus 2012.

Gabriele Kilian freut sich sehr über den Spendenscheck fürs Stuttgarter Kinderkrankenhaus Olgäle. Das Geld kommt der Ausstattung des Krankenhauses zu Gute. Kris Dujmic vom Sportshop Anton kündigte zudem an, den Spendenerlös 2013 ebenfalls dem Olgäle zur Verfügung zu stellen: “Kinder spielen für Kinder”, so Dujmic. “Die Mannschaften zahlen kein Startgeld, dafür geben Sie Spenden für kranke Kinder. Immerhin nehmen rund 1.100 Jungkicker in diesem Jahr am Turnier teil, das inzwischen als das größte seiner Art in Deutschland gilt: Kinder aus 12 Nationen spielen um den Wanderpokal! Es gibt zwei Mannschaften, die bereits von Anfang an dabei sind: neben der gastgebenden Spielvereinigung Feuerbach auch eine Jugendmannschaft aus Bosnien-Herzegowina.

Zum Turnierstart gibt es zwei Qualifikationsrunden mit 28 Mannschaften, der krönenden Abschluss ist das Endspiel um den Pokal am 9. Juni, zu dem die teilnehmenden Mannschaften mit Guggenmusik und Fahnenträgern auf den Fußballplatz einmarschieren werden. Das soziale Engagement ist den Teilnehmern wie Organisatoren besonders wichtig: Da bei diesem Turnier auch Mannschaften teilnehmen, die nicht auf Sponsorengelder zurückgreifen können, statten die Organisatoren zusätzlich zu den Spendengeldern für das Olgäle die bedürftigsten Mannschaften jedes Jahr mit notwendigen Fußballutensilien (wie z.B. Schienbeinschoner) aus.

Unbemerkt von Organisatoren und Pressevertretern hat sich während der Auslosungsaktion im Hintergrund der Sportshop Anton mit einigen Jungspielern aus Feuerbach und Weilimdorf gefüllt – die Anwesenheit von Molinaro hatte sich in Windeseile herumgesprochen. Und so kam als Abschluss der Profikicker nicht um Autogramme und ein Gruppenfoto mit dem Fußballnachwuchs herum. Auch stellte Molinaro in Aussicht am 9. Juni zum Finale und Siegerehrung zum Turnier zu kommen.

Den kompletten Turnierplan kann man sich nachfolgend als PDF auf seinen Rechner herunterladen.

_Foto oben (Goede), v.l.n.r.: Ricci Ascenzo (VfB), Kris Dujmic (Sportshop Anton), Cristian Molinaro (VfB), Gabriele Kilian (Olgäle-Stiftung), Markus Stengle und Tim Henne (beide Sportvereinigung Feuerbach).

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.