tsv-weil-d2jugend

D2-Junioren: Hallenturnier bei der Sportvg Feuerbach: Vierter Platz zum Auftakt der Hallensaison

Zu früher Stunde am dritten Advent waren unsere Jungs bereits hellwach und spielten beim ersten Auftritt in der Halle hochkonzentriert. Sicheres Passspiel und saubere Abwehrleistung ergaben eine leichte Überlegenheit und so konnten wir das Spiel gegen Sportvg Feuerbach II durch ein schönes Tor von Meris für uns entscheiden.

Zu früher Stunde am dritten Advent waren unsere Jungs bereits hellwach und spielten beim ersten Auftritt in der Halle hochkonzentriert. Sicheres Passspiel und saubere Abwehrleistung ergaben eine leichte Überlegenheit und so konnten wir das Spiel gegen Sportvg Feuerbach II durch ein schönes Tor von Meris für uns entscheiden.

Selbstbewusst ging es in die Partie gegen den DJK Ludwigsburg und auch hier war es Meris, der für den Erfolg sorgte. Gegen TV Jahn Göppingen I lagen wir zunächst zurück, die Jungs ließen sich jedoch nicht beirren und spielten stark auf. Dem Ausgleich durch Anton F. folgte das Siegtor durch Meris.

Mit diesen drei Siegen war uns das Halbfinale bereits sicher. Nun mussten wir im letzten Vorrundenspiel gegen den 1.FC Eislingen antreten. Hier gelang uns nicht immer alles, sogar ein Eigentor wurde ‘erzielt’. So gab es eine 1:4 Niederlage.

Im Halbfinale mussten wir gegen die absolut stärkste Mannschaft der zehn teilnehmenden Mannschaften antreten. Der FC Union Heilbronn hatte die Vorrunde mit 12 Punkten und 13:1 Toren beendet. Wir versuchten uns so teuer wie möglich zu verkaufen, hatten jedoch gegen das elegante und sichere Passspiel der Heilbronner keine wirkliche Chance.

Im abschließenden Spiel um den dritten Platz gegen den 1.FC Eislingen lieferten wir einen großen Kampf, der jedoch etwas unglücklich mit einer 1:2 Niederlage endete.

Unsere Spieler können mit dem vierten Platz dennoch stolz auf ihre Leistung sein. /vm /km

Ergebnisse: Sportvg Feuerbach II – TSV 0:1
DJK Ludwigsburg – TSV 0:1
TSV – TV Jahn Göppingen 2:1
1.FC Eislingen – TSV 4:1
FC Union Heilbronn – TSV 6:0
TSV – 1.FC Eislingen 1:2

Es spielten: Nicks St. (TS), Tom (TS, C), Matteo, Paolo, Meris, Alessandro, Anton F., Nick H.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.