auslosung-20110202gagolacup

Der 2. Internationale Gagolga-Cup 2011 wirft seine Schatten voraus

Bereits zum zweiten Mal wird Weilimdorf zum Mekka des Jugendfußballs – am 1. Mai 2011 ist es wieder soweit: der Internationale Gagolga-Cup erlebt seine 2. Auflage! Ausrichter sind die SG Weilimdorf und der TSV Weilimdorf, die beide mit den SV Stuttgarter Kickers kooperieren.

Inzwischen haben sich namhafte Teams aus dem Ausland und aus der 1. und 2. Bundesliga angemeldet. U.a. sind dabei OLS 98 Oulo (Finnland), US Vigor Senigallia (Italien) sowie der Hamburger SV, VfB Stuttgart, 1. FSV Mainz 05, 1. FC Nürnberg, TSG 1899 Hoffenheim, Eintracht Frankfurt und viele mehr. Auch die beiden Qualifikationsturniere sind stark besetzt. Hier werden insgesamt noch vier Mannschaften ermittelt, die dann einen Startplatz im Hauptturnier erhalten werden.

Am Mittwoch, 02. Februar 2011, fand im Vereinsheim des TSV Weilimdorf die Auslosung der Gruppen für die beiden Qualifikationsturniere (17. April 2011 bei der SG Weilimdorf, 23. April beim TSV Weilimdorf) sowie für das Hauptturnier (1. Mai 2011 bei der SG und beim TSV Weilimdorf) statt.
An der Auslosung nahmen von den Stuttgarter Kickers die beiden Trainer, Markus Althof und Jörg Raab, sowie der Jugendleiter der SG Weilimdorf, Dirk Hoppmann und der Jugendleiter des TSV Weilimdorf, Harald Kehrwecker teil.

Dabei ergaben sich sowohl für die beiden Qualifikationsturniere, sowie für das Hauptturnier attraktive Gruppen, die spannende Turniere und Spiele versprechen.
Wir warten mit Begeisterung auf diese sportlichen Vergleiche.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den jeweiligen Homepages der SG www.sgweilimdorf-fussball.de bzw. des TSV Weilimdorf www.tsv-weilimdorf.de.

Ähnliche Beiträge

Teilnehmerrekord bei den Kubb-Open

(TOM) Wie schon im vergangenen Jahr haben die Ringer der SG Weilimdorf anstelle des traditionellen Ringerfestes zur Hocketse eingeladen. Im Rahmen der Hocketse wurden auch

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.