presse0004_kindergartenkinder-chor

Der heilige Nikolaus: Familiengottesdienst mit Kindergärten in Salvator


Die Kindergärten Bergheim und Giebel gestalteten den Familiengottesdienst in der Salvatorkirche am Sonntag, den 8. Dezember. Eine stattliche Schar Kindergartenkinder mit ihren Erzieherinnen füllte den Altarraum. Sehr viele Familien mit ihren Kindern saßen in den ersten Reihen um das Geschehen besser verfolgen zu können. Kinderwägen und Kindersitze säumten Mittelgang und Seitenschiff.

Für den Auftritt im Advent hatten die Kinder auch einiges einstudiert. Sie stellten ihren Geschwistern, Eltern und auch der ganzen Gemeinde das Wirken des Heiligen Nikolaus vor. Sie lasen die Fürbitten, stellten die Kleider des Bischofs vor und spielten die Geschichte vom heiligen Nikolaus:

• Die arme Familie mit den hungernden und frierenden Kindern.
• Den Sack mit Getreide und Brot vor ihrer Tür, am ersten Tag mit Essen, am zweiten Tag mit Kleidung, am dritten Tag mit Schuhen.
• Den Vater, der sah wie der Nikolaus den Sack brachte.
• Als die Kinder die Schuhe anziehen wollten, fanden sie darin Nüsse, Obst und Süßes.

So wie der heilige Nikolaus anderen Menschen geholfen hat, so sollen auch wir anderen eine Freude machen und mit ihnen Teilen, zeigte uns diese Geschichte auf. Sein Vorbild strahlt bis in die heutige Zeit.

Aufgestellt vor dem Altar sangen die Kinder gemeinsam mit ihren Erzieherinnen, die Texte unterstrichen sie dabei mit Gesten. Bei dem Lichtertanz bewegten sie sich auch im Kreis oder aufeinander zu. So beeindruckten sie die Besucher. Für ihren Auftritt mit Eifer und Freude erhielten sie deshalb auch großen Applaus. Als der Nikolaus dann tatsächlich erschien, erhielten die Kinder eine Süßigkeit als Dank.

Ähnliche Beiträge

Narrenzunft Weilemer Hörnleshasa e.V.

Die Hörnleshasa sind auch zum Fasching 2021 aktiv!

(RED/SP) Vielleicht hat es der eine oder andere Weilemer*in ja schon mitbekommen: die Narrenzunft Weilemer Hörnleshasa e.V. hat ein neues Vereinsheim! Und den Fasching 2021 lassen sich die Narren auch