hasenbrunnen-weilimdorf

Der Weilimdorfer Osterbrunnen wird am Gründonnerstag geschmückt

Weilimdorf hat sein Trinkwasser bis 1907 ausschließlich aus Brunnen gedeckt. An 26 Brunnen auf privatem und Gemeindegelände konnten die Bewohner das Wasser für den täglichen Bedarf holen.

In Erinnerung an diese Zeit, in der die Bürger für das Reinigen der Brunnen und Quellen gemeinschaftlich Sorge trugen, nehmen Weilimdorfer eine Tradition wahr, die uns aus Franken überliefert ist. Am Gründonnerstag, dem 21. April, wird der Hörnleshasenbrunnen an der Ecke Glemsgaustraße/Ditzinger Straße als Osterbrunnen geschmückt. Teilnehmer sind der Weilimdorfer Heimatkreis und der Kindergarten Regenbogen. Ab 10.00 Uhr wird der Brunnen geschmückt sein und bis zum 1. Sonntag nach Ostern daran erinnern, wie wichtig sauberes Wasser für die Menschen ist.

Ähnliche Beiträge

In kleiner Besetzung mit dem Weihnachtslied “Still, still, still, weil´s Kindlein schlafen will” beim SWR

Wolfbusch-Jugendchor mit Herrenquartett des SWR im Radio

(EH) Am 9.Juli 2020 hatte der Wolfbusch-Jugendchor mit Amira, Annika und Peter in kleiner Besetzung und unter strengen Coronamaßnahmen die Möglichkeit, im Rahmen eines Produktionsworkshops der SWR Musikvermittlung zusammen mit