560_20090925_weinumtrunk_kohler10a

Der Weinumtrunk in Giebel geht in die zweite Runde

Die “Initiative der Geschäftsleute”, Themengruppe 4 im Rahmen der Sozialen Stadt, lädt ein zum 2. Weinumtrunk in Giebel. Dieser wird am Freitag, den 24. September 2010 von 15 bis 22 Uhr vor den Geschäften im Ladenzentrum stattfinden.

Motiviert vom unerwartet großen Erfolg im letzten Jahr (die Presse berichtete) wollen die Giebler Geschäftsleute dieses Jahr wieder einen Beitrag zum sozialen Miteinander im Stadtteil leisten. Bei einem Viertele Wein bietet sich auch die Möglichkeit, die Fachgeschäfte in Giebel besser kennen zu lernen. Viele Läden werden dafür Ihre Öffnungszeiten während des Weinumtrunks verlängern.

Die Giebler Geschäfte freuen sich auf viele Gieblerinnen und Giebler, aber auch auf Gäste aus Weilimdorf, Hausen, Gerlingen und ganz Stuttgart. Wie auch schon letztes Jahr erwartet die Besucher ein gemütlicher Weinumtrunk mit einer großen Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten. Von Maultaschensupp’ über Käseplatten, Flammkuchen und Schrimpsspieße wird wieder alles angeboten. Musikalisch wird die Veranstaltung von der Musikschule Eberhard mit Jazz-Musik und einer Gruppe von Alphornbläsern unterstützt. Für gute Stimmung sorgen ein Entertainer, Feuerspucker und ein Kinderglücksrad.

Parallel zum Weinumtrunk der Giebler Geschäftsleute werden rund ums Info-Eck (Krötenweg 3) Info-Tafeln und Fotos zu bisherigen Aktionen und Projekten der Sozialen Stadt ausgestellt. Zu jeder vollen Stunde – d.h. um 16 Uhr, um 17 Uhr, um 18 Uhr und um 19 Uhr – gibt es einen geführten Rundgang entlang der Info-Tafeln. Auch in den Zwischenzeiten stehen das Stadtteilmanagement und die Sprecherinnen und Sprecher der Themengruppen für Nachfragen und Diskussionen bereit.

Ähnliche Beiträge

Mobilitätswoche in Weilimdorf

Im Rahmen der Stuttgarter Mobilitätswoche, fand am vergangenen Sonntag auch eine Aktion auf dem Löwen-Platz in Weilimdorf statt.