hbi-mc1_ksk-cup-18-lu_fabian_0859_insta

Dritter Platz für die Hbi C-Jugend beim Vorbereitungsturnier

(red) Die männliche C1 Jugend nahm am Samstag an dem in diesem Jahr zum ersten Mal zusammengelegten Turnier „KSK Cup meets SWLB Cup – Das Jugendvorbereitungsturnier 2018“ in Ludwigsburg teil.

Das Teilnehmerfeld bestehend aus vier Bezirksligisten, vier Bezirksklasse- und einer Kreisliga-A-Mannschaft war von der Spielstärke genau richtig auf das Team von Robin Baisch von Zangen zugeschnitten. Vom Niveau her gleichwertige aber auch bessere Teams standen auf dem Feld gegenüber und gaben somit einen ersten Eindruck auf die eigene Leistungsfähigkeit.

In der Vorrunde traf man auf den SV Hohenacker-Neustadt, HB Ludwigsburg 2, TV Plochingen 2 und dem späteren Turniersieger HC Metter-Enz. Der HC Metter-Enz war dann auch das einzige Team dem sich die Jungs aus dem Stuttgarter Norden beugen mussten. Denkbar knapp mit einem Tor.

Nach einem langen Turniertag konnte sich die Hbi dann aber im Spiel um Platz 3 mit 10:9 gegen HB Ludwigsburg 1 durchsetzen und stand somit am Ende verdient mit auf dem Treppchen.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.