polizei-bw_463

Einbrecher überrascht

Weilimdorf: Eine Bewohnerin hat am Donnerstagmorgen (18.07.2013) bei der Rückkehr in ihre Wohnung einen Einbrecher überrascht, der daraufhin flüchtete.

Der Unbekannte, der als Jugendlicher beschrieben wurde, sprang aus einem Erdgeschoßfenster auf die Straße, als er die Rückkehr der 36 Jahre alten Frau bemerkte. Er wurde als zirka 160 cm groß und schlank mit hellen Haaren beschrieben. Bekleidet war er mit einer hellen Shorts und einem blauen T-Shirt.
Der Einbrecher war vermutlich über ein gekipptes Fenster in die Erdgeschoßwohnung gestiegen. Gestohlen wurde offenbar nichts.

Weitere Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 entgegen.

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen