852a3083-themenbild-polizei2020-aro

Einbrecher vertrieben – Zeugen gesucht

(ots) – Ein Unbekannter hat am Samstagmorgen (13.06.2020) versucht, in eine Wohnung an der Lindenbachstraße einzubrechen und wurde dabei von einer Anwohnerin gestört.

Der Täter versuchte gegen 05.25 Uhr über das geöffnete Schlafzimmerfenster in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses einzusteigen. Die 82-jährige Bewohnerin wachte auf und setzte sich dem Einbrecher mit ihrer Gehhilfe zur Wehr. Der Mann flüchtete daraufhin in Richtung Pforzheimer Straße. Die 82-Jährige beschreibt ihn als zirka 30-jährigen Mann mit mitteleuropäischem Aussehen und dunklen Haaren. Er soll mit einem weißem Pullover und Hosenträgern bekleidet gewesen sein.

Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Ähnliche Beiträge

img_0228-_themenbild_logo-polizei

Warnung vor der Betrugsmasche Smishing

(ots) – Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor betrügerischen Fake-SMS. Derzeit häufen sich die Betrugsversuche, bei denen per SMS auf eine Paketzustellung hingewiesen wird.