polizei-bw_351

Einbruch in die Wolfbuschschule

Unbekannte sind zwischen Dienstagmorgen (02.01.2012) und Mittwochmorgen (03.01.2012) in eine Schule an der Köstlinstraße eingebrochen.

Der oder die Täter warfen Fenster von zwei Klassenzimmern ein und gelangten so in das Gebäudeinnere. Da die Türen in den Klassenräumen verschlossen waren, konnten sie die Zimmer nicht verlassen. Sie durchwühlten Schränke und Schubladen – ob die Täter etwas entwendeten, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Der angerichtete Schaden wird vorläufig auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamten des Polizeireviers 8 Kärntnerstraße unter der Rufnummer 8990-3800 zu melden.

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen