polizei-bw_334

Einbruch in Gaststätte – Spielautomaten aufgebrochen

Zwei unbekannte Täter sind am Dienstag (15.11.2011) gegen 02.15 Uhr in eine Gaststätte an der Glemsgaustraße eingebrochen und erbeuteten Geldkassetten aus drei Spielautomaten.

Ein Zeitungsausträger beobachtete gegen 03.15 Uhr aus größerer Entfernung zwei Männer, die mit Tragetaschen von der Gaststätte wegliefen und verständigte die Polizei. Die sofort eingeleitete Fahndung führte jedoch nicht zur Ergreifung der beiden Täter. Die Unbekannten hebelten mit einem Brecheisen die Eingangstüre der Gaststätte auf und brachen im Anschluss drei Spielautomaten auf. Sie entnahmen jeweils die Geldkassetten und erbeuteten insgesamt etwa 1.800 Euro.

Die flüchtigen Täter werden beide als 170 bis 175 cm groß, mit normaler Statur und dunkler Bekleidung beschrieben. Weitere Hinweise nehmen die Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 8990-5461 entgegen.

Ähnliche Beiträge

Polizei Themenbild Schriftzug

Einbrecher unterwegs – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots) – Unbekannte sind am Montag (19.07.2021) oder Dienstag (20.07.2021) in einen Keller an der Deidesheimer Straße und am Dienstag in einen Keller an der Mainzer

Polizei Themenbild Schriftzug

Exhibitionist beim Joggen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots) – Ein unbekannter Mann hat am Montag (19.07.2021) vor einer 34-jährigen Joggerin an der Korntaler Landstraße an seinem entblößten Glied manipuliert.