polizei-bw_289

Einbrüche in Büros am Wochenende

Unbekannte sind am vergangenen Wochenende (21.-23.01.2010) in mehrere Büros in der Eduard-Pfeiffer-Straße sowie in der Rutesheimer Straße eingebrochen und haben Laptops, Beamer und Bargeld gestohlen.

In dem Gebäude in der Eduard-Pfeiffer-Straße hebelten Einbrecher ein Fenster auf. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen zwei Laptops, einen Beamer sowie Bargeld aus einer Geldkassette. Zeugen werden gebeten, sich an die Beamten des Polizeirevier 2 Wolframstraße unter der Rufnummer 8990-3200 zu wenden.

Bei dem Einbruch in eine Firma in der Rutesheimer Straße hebelte ein unbekannter männlicher Täter zunächst ein Fenster auf und verschaffte sich in der Folge Zugang zu mehreren Büroräumen. Der Täter erbeutete Bargeld aus einer Kaffeekasse. Der unbekannte Mann ist zwischen 30 und 40 Jahren alt. Er trug eine schwarze, offene Jacke, eine helle Jeanshose, Adidas-Turnschuhe und Handschuhe. Er hatte dunkle, längere Haare. Zeugen werden gebeten, sich an die Beamten des Polizeirevier 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 zu wenden.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.