img_3692-themenbild-polizei

Einspritzdüsen aus Wohnmobilen ausgebaut – Zeugen gesucht

(ots) – Unbekannte haben zwischen Freitag (30.10.2020) und Dienstag (03.11.2020) Einspritzdüsen aus Wohnmobilen ausgebaut, die in der Turbinenstraße abgestellt waren.

Die Diebe gelangten zwischen Freitag, 23.45 Uhr und Dienstag, 14.30 Uhr auf das umzäunte Werksgelände und machten sich an den Wohnmobilen zu schaffen. Offenbar bauten sie bei zehn Wohnmobilen insgesamt 40 Dieselinjektoren fachmännisch aus. Anschließend flüchteten die Täter unerkannt mit ihrer Beute. Die Düsen haben einen Wert von rund 30.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer +4971189903800 zu melden.

Ähnliche Beiträge

img_0228-_themenbild_logo-polizei

Warnung vor der Betrugsmasche Smishing

(ots) – Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor betrügerischen Fake-SMS. Derzeit häufen sich die Betrugsversuche, bei denen per SMS auf eine Paketzustellung hingewiesen wird.