img_3157-logo-polizei

Elektronikgeräte und Tasche gestohlen – Zeugen gesucht

Zwei bislang unbekannte Jugendliche haben am Dienstagmorgen (13.01.2015) am Goldammerweg aus einem offen stehenden Transporter Elektronikartikel und eine Tasche gestohlen. Mehrere Arbeiter beluden gegen 10.30 Uhr den Transporter mit Hausrat.

Zwei bislang unbekannte Jugendliche haben am Dienstagmorgen (13.01.2015) am Goldammerweg aus einem offen stehenden Transporter Elektronikartikel und eine Tasche gestohlen. Mehrere Arbeiter beluden gegen 10.30 Uhr den Transporter mit Hausrat.

Als sie zum widerholten Mal wieder zu ihrem Transporter zurückkehrten, rannten zwei Jugendliche davon. Diese hatten offenbar aus dem Führerhaus und von der Ladefläche die Gegenstände im Wert von mehreren Hundert Euro gestohlen. Von den Jugendlichen liegt folgende Beschreibung vor: Beide 17 bis 18 Jahre alt, schlank, bekleidet mit blauer beziehungsweise dunkler Jacke und dunklen Hosen. Einer war zirka 175 Zentimeter, der andere zirka 180 Zentimeter groß und hatte seitlich rasierte Haare. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 entgegen.

Ähnliche Beiträge

img_0228-_themenbild_logo-polizei

Warnung vor der Betrugsmasche Smishing

(ots) – Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor betrügerischen Fake-SMS. Derzeit häufen sich die Betrugsversuche, bei denen per SMS auf eine Paketzustellung hingewiesen wird.