20200118_maennliche_c1_sg_schorndorf_von_aussen_durch_die_luft

Erfolgreiches 1. Heimspiel der HBI C-Jugend in der Rückrunde

(MM) Am Samstag, den 18.01.2020 empfingen die Jungs der männlichen C1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach in der Weilimdorfer Spechtweghalle die Gäste der SG Schorndorf zum zweiten Spiel der Rückrunde.

Das Spiel startete eher unruhig. Beide Mannschaften verhielten sich hektisch und nervös. Das hatte zur Folge, dass das Torverhältnis bis zur 10. Spielminute, beim Stand von 5:5 ausgeglichen blieb. Aber dann konnten die Gäste aus Schorndorf die sehr wache Abwehr des Hbi-Teams immer seltener überwinden. Die Nordstuttgarter reagierten aktiv auf die Aufstellung des Gegners und konnten den Angriffsaufbau meist unterbinden. Das sorgte für einige Zeitspielanzeigen des Schiedsrichters, was die Schorndorfer Mannschaft zu überhasteten Abschlüssen zwang. Torschüsse, die dennoch den Weg durch die Abwehr fanden, wehrte der Hbi-Keeper mit grandiosen Paraden ab. Dagegen waren die Angriffe der Gastgeber meist zielführend und erhöhten die Tordifferenz stetig. Somit stand es zur Halbzeitpause 13:6.

In der zweiten Halbzeit hatte man den Eindruck, dass es die Hbi-Jungs aufgrund der vorangegangenen Verletzung eines Teamkollegen nun etwas verhaltener angingen. So konzentrierten sie sich auf die Abwehr, was ihnen teilweise auch gut gelang. Die Angriffe waren jetzt nicht mehr so konsequent wie in der ersten Halbzeit, weshalb viele Tormöglichkeiten vergeben wurden. Das Team der SG Schorndorf nutzte dies aus und holte damit auf. Letztlich konnten die Gastgeber das Spiel mit 22:17 Toren für sich entscheiden und damit die Tabellenführung weiter ausbauen.

Beim nächsten Spiel in der Rückrunde trifft die Hbi-Mannschaft am Sonntag, den 02.02.2020, um 13:45 Uhr in der Rembrandthalle auf das Team des SV Stuttgarter Kickers.

Jugend: Hbi W/F I – SG Schorndorf I 22:17 (13:6) – männliche C-Jugend – Bezirksklasse

Für die Hbi Weilimdorf / Feuerbach spielten:
Im Tor: Tico
Feld: Adrian (1), Alexander (2), Diego (2), Elia (1), Lucas (1), Noah (3), Richard (11/5), Tim (1)
An der Seitenlinie: Florent, Marc, Sven

Ähnliche Beiträge

Logo der Weilimdorfer Ringer der SGW 2021

SGW Ringer weiter mit weißer Weste

(SST) Beide Teams der Weilimdorfer Ringer bleiben weiter ungeschlagen. Beim ersten Auftritt in diesem Jahr in der eigenen Halle startete zunächst die Weilimdorfer Reserve in