img_3692-themenbild-polizei

Erneut Auto angezündet

(ots) – Am frühen Freitagmorgen (01.11.2019) brannte erneut ein Auto, das am Fahrbahnrand in der Edenkobener -/ Kaiserslauterer Straße geparkt war.

Ein Anwohner hatte um 05.05 Uhr den bereits lichterloh brennenden Skoda festgestellt und Polizei und Feuerwehr alarmiert. Löschversuche der zuerst eintreffenden Polizeistreife blieben erfolglos, erst die Feuerwehr konnte den Brand eindämmen. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 7000 Euro.

Die Ermittlungen zur Brandursache sind im Gange, vermutlich dürfte ein Zusammenhang mit Bränden in den letzten Tagen