p1200373-erntedank2012-2

Familiengottesdienst zum Erntedankfest in der Salvatorkirche

Ein hübsch dekorierter Erntealtar stimmte die Salvator-Gemeinde am vergangenen Sonntag auf das Erntedankfest ein. In und um ein großes Wagenrad lagen frische Obst und Gemüse vom Feld sowie daraus hergestellte Waren.

Mit der gespielten Szene „Danke für das Brot“, zeigten die Kinder der Salvatorgemeinde was alles notwendig ist, bis das Brot auf unserem Tisch liegt. Der Kinderchor unter Leitung von Frau Walter umrahmte den Gottesdienst musikalisch. Die Kinder sangen und musizierten. Am Ende des Gottesdienstes applaudierte ihnen die Gemeinde für ihre Darbietungen.

Nach dem Gottesdienst traf sich die Gemeinde zum Erntedankfrühschoppen im Gemeindehaus. Für Jung und Alt gab es frisch gepressten Apfelsaft, Waffeln mit Apfelmus, Zuckerwatte und verschiedene Kuchensorten. So verlegten viele das Kaffetrinken und Kuchen essen auf den Vormittag. Die Einnahmen aus dem Verkauf gingen in die Kasse des Kinderchors.

Ähnliche Beiträge

Faschingsonline-Chorstunde 2021 des Wolfbusch-Kinder-und Jugendchor

Faschingsonline-Chorstunde mit Marvin

(EH) Helau!! So ein richtiger Cowboy, das wäre ich dieses Jahr gerne geworden, aber dann habe ich das Elefantenkostüm in der Faschingskiste gesehen und das hat mir so gut gefallen, dann bin