Freie Plätze im Kurs “Qi Gong auf dem Stuhl”

Ab nächsten Montag, 24. Februar 2014, von 9 bis 10 Uhr können Sie die Woche mit den Geist und Körper entspannenden Übungen des Qi Gong mit Astrid Beckmann im Haus der Begegnung im Giebel (Giebelstraße 14) beginnen.

Frau Beckmann hat sich auf die Ausführung des Qi Gong „auf dem Stuhl“ spezialisiert. Diese Form des Qi Gong ist für Menschen geeignet, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr so lange stehen können. Dennoch sind die Übungen sehr effektiv und helfen Ihnen ihre Muskeln sanft zu dehnen und zu stärken, sowie Ausgeglichenheit und innere Ruhe zu finden. Auch für Menschen mit Atemproblemen ist dieser Kurs bestens geeignet.

Sie können jederzeit einsteigen, der Kurs ist auch für „Neulinge“ geeignet. Schauen Sie einfach am Montag, 24.2. vorbei!

Ähnliche Beiträge