Logo_freiewaehlerStgt

Freie Wähler: Altglascontainer wieder da

Man hatte schon nicht mehr damit gerechnet: Nach über einem halben Jahr sind die Altglascontainer in die Weilimdorfer Kimmichstraße zurückgekehrt und stehen nun auf einem Parkplatz an der Ecke Kimmichstraße – Im Esel. Im Zuge der Standortsuche für die Altglascontainer, die bedingt durch den Abriss des alten Feuerwehrhauses ihren angestammten Platz verloren hatten, hatten die Freien Wähler in der Bezirksbeiratssitzung vom 15.07.2009 einen Antrag zur raschen Wiederaufstellung der Sammelbehälter in der Nähe des alten Standortes gestellt. Weil die Stadtverwaltung den in der Bezirksbeiratssitzung vorgeschlagenen Standort auf der Grasfläche in der Straße Im Esel am Bolzplatz allerdings abgelehnt hatte, musste sich der Weilimdorfer Bezirksbeirat in seiner Sitzung vom 21.10.2009 erneut mit dem Thema beschäftigen. Damals hatte sich das Gremium einstimmig für den jetzigen Standort ausgesprochen.

Die Freien Wähler freuen sich, dass es im Weilimdorfer ‘Unterdorf’ nun wieder eine Möglichkeit zur sachgerechten Entsorgung von Altglas aus den Haushalten gibt, und hoffen, dass die Sammelbehälter gut angenommen werden.

Ähnliche Beiträge

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald – Dringende Verkehrs-sicherungsmaßnahmen notwendig. Foto: Goede

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald

(LHS) Hitze, Trockenheit und Schadinsekten haben den Stuttgarter Bäumen in bislang nicht bekanntem Maße zugesetzt. „Die extrem hohen Temperaturen und der ausbleibende Niederschlag bringen unsere Bäume im Stadtgebiet und im