img_0228-polizei

Gegen Lichtmasten gefahren

Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist am Mittwoch (12.08.2015) in der Flachter Straße vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Lichtmasten gefahren.

Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist am Mittwoch (12.08.2015) in der Flachter Straße vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Lichtmasten gefahren.

Der 20-Jährige befuhr gegen 11.00 Uhr die Flachter Straße, als ihm laut eigenen Angaben plötzlich schwarz vor Augen wurde. Er verlor die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte auf Höhe der Hemminger Straße gegen den Lichtmasten. Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde von Rettungskräften vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen