img_9403-hbi

Gelungener Saisonauftakt – Hbi C2-Jugend holt ersten Saisonsieg

(MM) Gestärkt durch einen hervorragenden 3. Platz beim C-Jugend-Turnier für Bezirksklassen und Kreisliga-Mannschaften in Leonberg am Vortag, empfing das Team der Hbi Weilimdorf/Feuerbach um die Trainer Marc Hlawatschek und Florent Stephan den TSV Alfdorf/Lorch in der Feuerbacher Hugo-Kunzi-Halle zum ersten Saisonspiel.

Die Jungs aus dem Stuttgarter Norden starteten stark in die erste Halbzeit und lagen bereits nach 10 Spielminuten mit 6:3 vorn. Bis zur 18. Minute konnten sie Dank einer guten Abwehr und konzentrierter Angriffe diesen Vorsprung souverän auf 11:4 ausbauen. Außerdem liefen sie einen schönen Konter nach dem anderen und schlossen diese meist auch erfolgreich ab.

Das Motto „Die Hbi – hey go – Fackel ab ins Tor“ sorgte wortwörtlich für eine unplanmäßige Unterbrechung des Spiels, da ein Deckenfluter Feuer fing und die Halle kurzzeitig geräumt werden musste. Nachdem der Brand durch besonnene Helfer schnell gelöscht wurde und die Haustechniker sowie Feuerwehr und Polizei die Halle wieder freigaben, beendeten die Jungs nach diesem kleinen Schrecken die erste Halbzeit mit einem Spielstand von 14:5.

Nach der Pause zogen die Gäste das Tempo merklich an und spielten auch in der Abwehr aggressiver. Doch die Hbi-Jungs behielten die Oberhand, obwohl sie wertvolle Tore durch verpasste Torchancen liegen ließen und etwas unkonzentrierter wirkten. So veranlasste der Trainer des Weilimdorfer Teams in der 43. Spielminute eine Auszeit. Die Ansprache hatte offensichtlich Wirkung gezeigt: Die Mannschaft erarbeitete weitere Tore und hielt den eigenen Kasten weitgehend dicht.

In den letzen beiden Spielminuten lieferten sich beide Mannschaften einen wahren Schlagabtausch, aber Dank des zuvor erreichten Vorsprungs ließ man den TSV Alfdorf/Lorch bis zum Ende des Spiels nicht mehr gefährlich an sich heran kommen und gewann verdient mit 24:13.

Mit diesem Sieg blicken Trainer und Mannschaft nun motiviert auf die neue Saison.

Jugend: Hbi W/F II – TSV Alfdorf/Lorch II 24:13 (14:5) – männliche C-Jugend

Für die Hbi Weilimdorf/Feuerbach spielten:
Im Tor: Alexander Mache, Tico Schultheis
Feld: Alexander Krenkel (3), Anton Paffe (3), Bastian Laib (1), Diego Eppler, Elia Stephan (1), Manuel Marz, Noah Knauer (10), Philipp Blatt (1), Richard Marschke (5)
An der Seitenlinie: Marc Hlawatschek, Florent Stephan

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.