img_3157-logo-polizei

Gerlingen-Gehenbühl: Polizei sucht Täter eines sexuellen Übergriffs

Das Kriminalkommissariat Ludwigsburg, Tel. 07141/18-9, bittet um Ihre Unterstützung nachdem ein bisher unbekannter Täter bereits am Sonntag, den 03.08.2014 gegen 05.15 Uhr, eine Frau im Bereich der Haltestelle Siedlung bzw. des dortigen Fußwegs überfiel und sie sexuell anging.

Das Kriminalkommissariat Ludwigsburg, Tel. 07141/18-9, bittet um Ihre Unterstützung nachdem ein bisher unbekannter Täter bereits am Sonntag, den 03.08.2014 gegen 05.15 Uhr, eine Frau im Bereich der Haltestelle Siedlung bzw. des dortigen Fußwegs überfiel und sie sexuell anging. Der Täter, der deutsch mit ausländischem Akzent sprach, war etwa 175 bis 180 cm groß, schlank und hatte einen dunkleren Teint. Zur Tatzeit trug er eine Baseballkappe, eine königsblaue Kapuzenjacke, blaue Jeans und weiße Turnschuhe.

Falls es Zeugen gibt, die an jenem Sonntag auffällige Beobachtungen machen konnten bzw. Hinweise auf die oben beschriebene Person geben können, so setzen Sie sich bitte unter der oben genannten Telefonnummer mit der Polizei in Verbindung. Insbesondere auch Personen, die von einem ähnlichen Erlebnis berichten können, werden gebeten sich zu melden.

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen