polizei-bw_279

Getränke auf Weilimdorfer Weihnachtsmarkt gestohlen

Drei Männer haben am Sonntag (28.11.2010) gegen 04.50 Uhr aus einem Zelt am Löwenmarkt mehrere Kästen Bier gestohlen.

Die jungen Männer wurden beim Wegtragen der Bierkästen von einem Zeugen beobachtet, der die Polizei alarmierte. Nachdem die Beamten an der Örtlichkeit eintrafen, flüchteten die Täter. Die Polizisten verfolgten sie und konnten einen 23-Jährigen in der Rennstraße vorläufig festnehmen. Seine Komplizen entkamen unerkannt. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.

Kaminbrand im Rebhuhnweg. Foto: Andreas Rometsch

Kaminbrand im Rebhuhnweg im Wolfbusch

(PS) Am Samstag, 9. Januar 2021 wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem Einsatz alarmiert. Gegen 17 Uhr meldete der Bewohner eines Einfamilienhauses in Stuttgart-Wolfbusch einen Kaminbrand.

Brand 1, 05.01.2021, 14:32h, Feuerwehr Weilmdorf

Auto in Vollbrand geraten

(hs) Ein auf einem privatem Abstellplatz geparkter PKW geriet in der Mittagszeit des 05. Januar 2021 aus ungeklärter Ursache in Brand, und sorgte damit für den ersten Einsatz der Freiwilligen Feurewehr