20191013_hc_winnenden_vs_maennliche_d1_jugend_gewonnen

HBI D-Jugend: Aus-, Aus,- Auswärtssieg!

(SJ) Nach zuletzt wei Niederlagen war der Wille männlichen D1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach schon in der Kabine zu spüren: Sie wollten die zwei Punkte vom Spiel in Winnenden unbedingt mit nach Hause nehmen und damit erstmals in dieser Saison auswärts punkten.

Dennoch dauerte es ein paar Minuten bis das Team seinen Rhythmus gefunden hatte. Auch auf den Gegner, der im Angriff sehr flink war und in der Abwehr auch mal ordentlich zulangte, musste man sich erst einmal gewöhnen.
Bis zum 6:6 nach 14 Spielminuten war es deshalb auch ein sehr ausgeglichenes Spiel. Dann aber konnten sich die Nord-Stuttgarter nach und nach absetzen. In der Abwehr erfüllte jeder seine Aufgabe und gemeinsam gelang es bis zur Pause nur noch zwei weitere Gegentore zuzulassen. Im Angriff wurde nun etwas schneller gespielt und auch im Abschluss war man konsequenter, so dass es mit einer 8:12-Führung in die Halbzeit-Pause ging.

Nach der Pause wollte man so weiterspielen und dem Gegner keine Möglichkeit geben, sich noch einmal heranzuarbeiten. Dies gelang hervorragend, da weiterhin alle Spieler die Vorgaben des Trainerteams umsetzten und sich so dem Gegner kaum noch klare Chancen boten. Im Angriff wurde weiter schön kombiniert und jeder gönnte auch dem besser postierten Nebenmann den Torerfolg. Am Ende gelang es sogar, dass sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnten.
Somit stand ein, auch in dieser Höhe verdienter, 25:16-Auswärtserfolg der männlichen D1-Jugend auf der Anzeigetafel in der Alfred-Kärcher-Halle.

Die Mannschaft weist nach nun vier Spielen mit 4:4 Punkten ein ausgeglichenes Punktekonto aus und liegt im Mittelfeld der Bezirksliga. Die nächste Herausforderung wartet auf das Team bereits am kommenden Samstag. Dann gastiert die SG Weinstadt in der Weilimdorfer Spechtweghalle. Es wird mit einem Gegner auf Augenhöhe gerechnet, so dass es erneut eine über 40 Minuten konzentrierte Mannschaftsleistung bedarf, wenn man die beiden Punkte zu Hause behalten möchte. Spielbeginn ist um 16:15 Uhr. Das Team würde sich über lautstarke Unterstützung freuen.

Jugend: HC Winnenden I – Hbi W/F I 16:25 (8:12) – Männliche D-Jugend – Bezirksliga

Für die Hbi Weilimdorf/Feuerbach spielten:
Im Tor: Arne, Linus
Feld: Jonah, Dennis, Simon, Lorenzo, Marlon, Paul, Niklas, Finn, Maximilian, Yannick
Auf der Bank: Simone, Stephan, Mario

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.