damen1_spass_b0028_hintergrund

HBI Damen treffen auf den Tabellenführer aus Weinstadt

(DR) Gleich das erste Spiel der Hbi Damen nach der Winterpause am 20.01.2017 um 16 Uhr in der heimischen Hugo-Kunzi Halle wird ein Kracher. Dabei treffen die Mädels aus Weilimdorf/Feuerbach, die momentan den 3. Tabellenplatz belegen, auf den ungeschlagenen Tabellenführer, die SG Weinstadt.

Für die Damen aus Weinstadt ist es das zweite Spiel nach der Winterpause. Sie gewannen am letzten Wochenende mit 22:9 deutlich gegen den SV Fellbach, dem aktuell Zweitplatzierten.

Wie im Hinspiel ist auch diesmal der Mannschaftskader der Hbi-Damen dünn besetzt. Noch in der Winterpause erhielten die Trainer eine weitere Hiobsbotschaft von Larissa Pflieger. Sie wird für die komplette Rückrunde ausfallen, weil sie sich einen Waden- und Schienbeinbruch zuzog. Damit erhöhte sich die Anzahl an Dauerverletzten auf fünf Stammspieler. Es wird daher umso wichtiger näher zusammenzurücken um sich gegen die schnellen Spieler aus Weinstadt zu behaupten.

Die Mannschaft der Hbi ist hochmotiviert und wird es der SG so schwer als möglich machen. Dabei wird es wichtig sein nicht in die schnelle Konter der SG zu laufen, die Kugel kontrolliert im Angriff laufen zu lassen und die Lücken herauszuspielen. Dies gelang den Nordstuttgartern auch schon im Hinspiel aber dort scheiterten sie oftmals durch unpräzise Torwürfe an der Weinstädter Torhüterin. Dies führte damals zu einer schnellen Führung der SG und letztlich auch zu einem zu deutlichem Endergebnis. Die Taktik um Abwehrchefin Jana Klein wird daher klar sein. Die Abwehr muss mehr als im Hinspiel die eigenen Torhüter besser unterstützen und ihr konzentriertes Bollwerk über 60 Minuten aufrechterhalten. Im Angriff müssen die herausgespielten Chancen besser verwertet werden. Dass die SG Weinstadt als Landesligaabsteiger nicht leicht zu knacken ist wird allen klar sein aber es ist nicht unmachbar. So wird ein hart umkämpftes Spiel erwartet, da sich für die Gastgeber in der momentanen Tabellenkonstellation die Möglichkeit ergibt, sich weiter im oberen Drittel festzusetzen.

Damen: Hbi W/F I – SG Weinstadt I (Samstag 20.01.2018 – 16:00 Uhr)

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.