Hbi-WF-beim-Festumzug

Hbi feiert zusammen mit dem Musikverein Weilimdorft einen runden Geburtstag

Der Musikverein Weilimdorf hat bereits eine lange Tradition und auch im vorangeschrittenen Alter ist er nicht leiser geworden. Anlässlich des 100 jährigen Jubiläums gab es standesgemäß einen farbenfrohen Umzug, quer durch Weilimdorf. Die Hbi Weilimdorf/Feuerbach darf bei einem so wichtigen Ereignis natürlich nicht fehlen und so gesellte man sich zu den rund 50 Gruppen mit 1.500 Teilnehmern. Die Feststrecke führte die verschiedenen Mannschaften der Hbi von der unteren Glemsgaustraße (Aufstellung vor dem Magazin der Freiwilligen Feuerwehr Weilimdorf) über den Löwen-Markt an der Ehrentribüne vorbei durch die Pforzheimer Straße zum Wormser Platz und über die Deidesheimer Straße zum Festzelt beim Trompetle. In der großen Gruppe der Hbi fand man vom Vorstand über Jugendtrainer bis zum Schiedsrichter, von den Minis über die Aktiven bis zu den Senioren alles. Der ganze Verein war auf den Beinen, spielte unterwegs mit dem Publikum und erfreute sich der zahlreichen fröhlichen Gesichter am Wegesrand. Natürlich ließ man sich die Gelegenheit nicht nehmen, ein wenig Stimmung zu machen. Mit den verschiedensten Sprechchören und Anfeuerungsrufen motivierte man zahlreiche Zuschauer und Fans. Den ein oder anderen Besucher wird man hoffentlich im Herbst, am Anfang der neuen Runde, auch in unserer Halle begrüßen dürfen.

Nachdem die Hbi das Ziel erreicht hatte, war der Tag jedoch noch lange nicht vorbei. Im Festzelt machten die Spieler dort weiter, wo sie kurz davor aufhören mussten: Tanzen, Singen und Feiern zu Ehren des Musikvereins. Erst am späten Abend lösten sich auch die letzten Grüppchen der Hbi auf. Jedoch die Erinnerung an diesen Tag wird wohl noch eine ganze Weile in den Köpfen der Handballer zu finden sein.

Die Hbi bedankt sich recht herzlich für den wunderbaren Tag und hofft, dass möglichst viele Weilimdorfer, sowie natürlich auch alle anderen Gäste, ein wenig Freude an uns und am Handballsport hatten.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige