hbi_logo_blue2007

HBI Spielberichte – Jugend vom 19./20.01.2008

Männliche Jugend A (Landesliga): Am Samstag hatte die männliche A-Jugend den HSG Frankenbach/Neckargartach zu Gast. Das Team musste sich mit 22:33 geschlagen geben.

C1: (Bezirksliga)_

Am Sonntag war bei der männlichen C1-Jugend der HSV Stuttgart Nord. Hatte das Team das Hinspiel noch deutlich verloren, konnte man diesmal beim Endstand von 21:20 beide Punkte behalten.

__D2: ( Kreisliga A)__

Einen Spieltag hatte am Sonntag die männliche D-Jugend. Im ersten Spiel konnte das Team mit 11:7 gegen den HSG Gablenberg/Gaisburg gewinnen und auch im zweiten Spiel war das Team gegen den TSV Korntal mit 14:9 erfolgreich.

__Weibliche Jugend:__

__A: (Bezirksklasse)__

Gelohnt hat sich die Fahrt der weiblichen A-Jugend am Samstag zum HSG Gablenberg/Gaisburg.

Das Hinspiel hatte das Team mit 24:19 gewonnen, aber das es an diesem Wochenende so deutlich werden würde hatte man nicht gerechnet, und auch die Torschützenliste war gut gefüllt auf Seiten der Hbi Mädels. Das Team gewann mit 40:11.

__C: (Bezirksliga)__

Am Samstag war weiblichen C-Jugend zu Gast beim HSG Winterbach/Weiler. Das Hinspiel endete unentschieden. Diesmal machte das Team es konsequenter und gewann mit 20:16.

_D: (Kreisliga)

Die weibliche D-Jugend hatte am Samstag zwei Spiele. Knapp konnte das Team sich gegen den SC Korb mit 9:8 durchsetzen. Gegen den SSV Hohenacker war es dann doch etwas deutlicher. Das Spiel endete mit 10:6.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige