190201-how-about-us

How About Us: Musik vom Feinsten

(RDJ) Am vergangenen Freitag war das Quartett „How About Us“ zu Gast im Untergrund der Stephanuskirche. Erneut ein hervorragendes Konzert auf hohem Niveau. Vier Musiker spielten sieben Instrumente: Sopran-, Alt- und Tenorsaxophon, Piano, Gitarre, Bass und Schlagzeug.

Swingende Titel wurden ebenso gekonnt dargeboten wie lateinamerikanische Rhythmen. Und es gab in musikalischer Hinsicht viel Altes neu zu entdecken: „Out of Nowhere“ von Johnny Green, „Lucky Southern“ von Keith Jarrett und „Fotografia“ von Antonio Carlos Jobim lassen die dargebotene Bandbreite nur erahnen. Ein volles Haus bis zum Schluss waren der Dank. Mit der wunderschönen Ballade „Some Other Time“ von Leonard Bernstein beendete „How About Us“ einen weiteren unterhaltsamen Abend bei Stephanus.

Zur besten Zeit, in der Mitte des Konzertes gab es auch von unserer Jugend einen sehr gelungenen Beitrag: Die Gruppe SSE-6 des „Solitude Saxophon Ensembles“ spielte „Baby Elephant Walk“, „Mister Sandman“, „Capri-Fischer“, „He‘s Got The Whole World“ und „Somewhere Over The Rainbow“.

Insgesamt ein sehr schöner Abend in einem passenden und gepflegten Ambiente. Erneut ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden und an alle Giebler und Nicht-Giebler BürgerInnen, die uns seit 2014 die Treue halten und auf diese Weise „Jazz bei Stephanus“ überhaupt erst möglich machen.

Zum Vormerken: Am Freitag, den 22.03.2019 ab 19.30 Uhr präsentieren fünf Frauen mit Saxophon, Piano, Trommeln, Gesang und einer gelungenen Choreographie – die „Sisters ‘n Groove“ – eine einzigartige Mischung aus afrikanischer Trommelmusik, ihren Lieblingssongs aus Kuba, Jamaika, Brasilien und internationaler Popmusik. Programm ist alles, was “groovt”! Sie sind herzlich eingeladen!

Ähnliche Beiträge

Stadtteilbücherei Weilimdorf. Foto: Goede

Sommerleseaktion “HEISS AUF LESEN”

(PM) Sommer, Sonne, Lesespaß – in Weilimdorf und in vierzehn anderen Stuttgarter Stadtteilbibliotheken können sich Kinder und Jugendliche an der Sommerleseaktion „HEISS AUF LESEN©“ beteiligen.