impuls30

ImPuls 3.0 – ICH [einfach] UNVERBESSERLICH? Jugendgottesdienst in Stephanus

Diese Frage stellen wir uns und allen Besuchern des dritten ImPuls-Jugendgottesdienstes am zweiten Advent in der Stephanuskirche. Das Team um René Böckle von EJUS Weilimdorf erarbeitete anhand dem Films ICH EINFACH UNVERBESSERLICH einen spannenden und abwechslungsreichen Filmgottesdienst.

Gru, die Hauptfigur und ein absoluter Bösewicht, verändert sich im Laufe des Films zu einer liebenden und zugänglichen Person – aber wie ist das mit uns? Sind wir unverbesserlich? Sollten wir ganz dringend an uns arbeiten? In zwei Aktionen wurde die Thematik noch weiter vertieft und für die Besucher erlebbar, wie sie ganz persönlich etwas verändern können. Oder sind wir etwa schon perfekt? Diese Frage konnte auch nach dem ImPuls bei selbstgebackenen MinionMuffins, Punsch und Lebkuchen diskutiert werden. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass dieser Gottesdienst etwas ganz besonderes in einer wunderschön inszenierten Kirche wie Stephanus in Giebel war. Dies ist dank einem sehr engagierten, kreativen, mutigen und fleißigen Team möglich!

Die drei ImPuls-Jugendgottesdienste waren ein Versuch, Gottesdienste für junge Menschen neu zu gestalten, Glaube erlebbar zu machen und Gottesdienst wirklich zu feiern. Dies ist uns an vielen Stellen gelungen, darum wird es auch 2014 wieder vier ImPulse geben. Wir sehen uns am 16.04.2014 um 18 Uhr mit der Band STARYEND in der Oswaldkirche.

Ähnliche Beiträge

Faschingsonline-Chorstunde 2021 des Wolfbusch-Kinder-und Jugendchor

Faschingsonline-Chorstunde mit Marvin

(EH) Helau!! So ein richtiger Cowboy, das wäre ich dieses Jahr gerne geworden, aber dann habe ich das Elefantenkostüm in der Faschingskiste gesehen und das hat mir so gut gefallen, dann bin